Merkliste
Die Merkliste ist leer.
TaschenbuchKartoniert, Paperback
272 Seiten
Englisch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
CHF14.90
BuchKartoniert, Paperback
CHF6.50
BuchKartoniert, Paperback
CHF5.50
TaschenbuchKartoniert, Paperback
CHF13.90
eBookEPUBDRM AdobeElectronic Book
CHF7.50
eBookEPUBDRM AdobeElectronic Book
CHF4.50
eBookEPUBDRM AdobeElectronic Book
CHF17.70
eBookEPUBDRM AdobeElectronic Book
CHF3.15
eBookEPUBDRM AdobeElectronic Book
CHF15.50
A captivating fusion of elegy, autobiography, socio-political critique and visionary thrust, To the Lighthouse is the most accomplished of all Woolf's novels. This new edition includes a full contextualizing introduction and notes by David Bradshaw.
CHF13.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextA captivating fusion of elegy, autobiography, socio-political critique and visionary thrust, To the Lighthouse is the most accomplished of all Woolf's novels. This new edition includes a full contextualizing introduction and notes by David Bradshaw.
Details
ISBN978-0-19-953661-0
ProduktartTaschenbuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2008
AuflageReissued.
Seiten272 Seiten
SpracheEnglisch
Artikel-Nr.5398635
Rubriken
GenreFiction

Autor

Virginia Woolf wurde am 25. Januar 1882 in London geboren und wuchs im großbürgerlichen Milieu des viktorianischen England auf. Der Tod ihrer Mutter 1895 und ihrer älteren Schwester führte zu einer schweren psychischen Krise, deren Schatten sie nie mehr loslassen sollten. 1912 heiratete sie Leonard Woolf. Zusammen gründeten sie 1917 den Verlag The Hogarth Press. Bereits in jungen Jahren bildete sie gemeinsam mit ihrem Bruder den Mittelpunkt der intellektuellen "Bloomsbury Group". Ihr Haus war eines der Zentren der Künstler und Literaten der Bloomsbury Group. Ihre Romane zählen zu den Meilensteinen moderner Literatur. Zugleich war sie eine der einflußreichsten Essayistinnen ihrer Zeit. Aus Furcht, geistig zu umnachten, nahm sie sich am 28. März 1941 nach einem Bombenangriff das Leben.

Kürzlich von mir besucht