Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Kalender

Fasnacht ohne Grenzen

Maskeraden im Dreiland. Reiseführer zu Fasnachtsbräuchen in der Region Nordwestschweiz - Elsass - Südbaden. Vorwort von Dominik Wunderlin
BuchGebunden
140 Seiten
Deutsch
Was ist das für ein Fieber, das uns alljährlich in der dunklen Jahreszeit packt, immer dann, wenn die Tage zwar spürbar länger werden, aber Wärme und Licht auf sich warten lassen? Wie kommt es, dass sonst durchaus nüchterne Leute auf einmal die Lust überkommt, in ein Kostüm (oder Häs) zu steigen und das Gesicht unter einer Larve (oder Maske) zu verbergen?Das reich illustrierte ...mehr
CHF29.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextWas ist das für ein Fieber, das uns alljährlich in der dunklen Jahreszeit packt, immer dann, wenn die Tage zwar spürbar länger werden, aber Wärme und Licht auf sich warten lassen? Wie kommt es, dass sonst durchaus nüchterne Leute auf einmal die Lust überkommt, in ein Kostüm (oder Häs) zu steigen und das Gesicht unter einer Larve (oder Maske) zu verbergen?Das reich illustrierte und mit lebendigen Berichten über das Fasnachtsfieber im Dreiland versehene Buch gibt auf diese Fragen nicht nur eine Antwort.
Details
ISBN978-3-906240-33-6
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum23.11.2015
Auflage1. Aufl.
Seiten140 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.21989817
Rubriken
GenreBasel
UntergenreFasnacht

Autor

Edith Schweizer-Völker, Autorin, geb. am 24.4.1939 in Basel, ist freie Kulturjournalistin und wurde vor allem durch ihre Bücher zur Volkskultur der Schweiz und der Region am Oberrhein und durch ihre kulturhistorischen Artikel in der Dreiland-Beilage der BASLER ZEITUNG bekannt.

Kürzlich von mir besucht