Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Meret Oppenheim (1913 - 1985)

Koch:Lust:Kunst Eine Collage über, von und mit Meret Oppenheim
Werk-Kassette über, von und mit Meret Oppenheim (1913?1985), deren Ich-Sein sie zur feministischen Protagonistin und eine pelz-bezogene Tasse sie zur Identifikationsfigur des Surrealismus machte....
CHF92.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Transitorisch: Strategien gegen die Vergänglichkeit

Transitorisch: Strategien gegen die Vergänglichkeit

Gestaltgebungen des Ephemeren in der Gegenwartskunst von Meret Oppenheim bis Christian Boltanski
BuchKartoniert, Paperback312 SeitenDeutsch
Als essenzielle Dynamik unseres Menschseins und unserer fundamental flüchtigen Zeit schlägt sich das TRANSITORISCHE in der Kunst der Gegenwart nieder. Die Untersuchung versammelt ...
CHF54.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Meret Oppenheim

Meret Oppenheim

Works in Dialogue from Max Ernst to Mona Hatoum
BuchGebunden200 SeitenEnglisch
The entire career of the German-born Swiss painter and sculptor, from the 1930s to her late works.
CHF91.90
fehlt vorübergehend, lieferbar in ca. 14 Tagen
Transitorisch: Strategien gegen die Vergänglichkeit

Transitorisch: Strategien gegen die Vergänglichkeit

Gestaltgebungen des Ephemeren in der Gegenwartskunst von Meret Oppenheim bis Christian Boltanski
eBookPDFWasserzeichenElectronic Book312 SeitenDeutsch
CHF48.00
Sofort lieferbar (Download)
Meret Oppenheim - Worte nicht in giftige Buchstaben einwickeln

Meret Oppenheim - Worte nicht in giftige Buchstaben einwickeln

Das autobiografische Album 'Von der Kindheit bis 1943' und unveröffentlichte Briefwechsel
BuchKartoniert, Paperback476 SeitenDeutsch
Meret Oppenheims bekannteste Werke gehören zum Kanon der europäischen Kunst des 20. Jahrhunderts, allen voran die Pelztasse Déjeuner en fourrure, die seit 1936 im MoMA ausgestellt ist....
CHF69.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Husch, husch, der schönste Vokal entleert sich
Seit ihren surrealistischen Anfängen in Paris mit André Breton, Marcel Duchamp und Max Ernst entwickelte sich Meret Oppenheim zu einer völlig eigenständigen, unvergleichlichen Künstlerin,...
CHF21.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Husch, husch, der schönste Vokal entleert sich
Seit ihren surrealistischen Anfängen in Paris mit André Breton, Marcel Duchamp und Max Ernst entwickelte sich Meret Oppenheim zu einer völlig eigenständigen, unvergleichlichen Künstlerin,...
CHF17.00
Sofort lieferbar (Download)
Meret Oppenheim. Eine Portrait-Collage

Meret Oppenheim. Eine Portrait-Collage

eBookEPUBElectronic Book166 SeitenDeutsch
Über das BuchMeret Oppenheim ist mehr als die Pelztasse! In Elke Heinemanns biografischer Annäherung an die Künstlerin werden Klischees wie das vom hübschen Mädchen der Surrealisten schnell absurd....
CHF9.00
Sofort lieferbar (Download)
Aber, aber Kristinli

Aber, aber Kristinli

eBookPDFElectronic Book32 SeitenDeutsch
Geschichten und Gedichte von Lisa Wenger, der Grossmutter Meret Oppenheims.
CHF5.95
Sofort lieferbar (Download)
Kunst zum Hören: Meret Oppenheim, m. Audio-CD

Kunst zum Hören: Meret Oppenheim, m. Audio-CD

Der offizielle Audioguide zur Ausstellung 'Meret Oppenheim Retrospektive' in der Bank Austria Kunstforum, Wien, 2013 und im Martin-Gropius-Bau, Berlin, 2013
BuchGebunden48 SeitenDeutsch
Meret Oppenheim (1913-1985) zählt zu den bedeutendsten und eigenwilligsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Mit Frühstück im Pelz (1936), einer mit Pelz bezogenen Tasse, wurde ...
CHF12.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit