Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Basler Fasnacht

Designing Programmes

Programme as Typeface, Typography, Picture, Method
BuchKartoniert, Paperback
96 Seiten
Englisch
Lars Müller Publishers, Züricherschienen am23.09.2019
Karl Gerstners Arbeiten gehören zu den bedeutendsten Werken in der Geschichte des Grafikdesigns. In «Designing Programmes» beschreibt der Gestalter in vier Essays sein Designkonzept, das nicht nur in der Anfangszeit der Computer-Ära eine Grundlage für das Entwerfen bot, sondern auch im Zeitalter digitaler Technologien zentraler denn je ist. Das Buch ist Gerstners bekannteste Publikation und, angesichts der aktuellen Entwicklungen,...mehr
CHF41.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextKarl Gerstners Arbeiten gehören zu den bedeutendsten Werken in der Geschichte des Grafikdesigns. In «Designing Programmes» beschreibt der Gestalter in vier Essays sein Designkonzept, das nicht nur in der Anfangszeit der Computer-Ära eine Grundlage für das Entwerfen bot, sondern auch im Zeitalter digitaler Technologien zentraler denn je ist. Das Buch ist Gerstners bekannteste Publikation und, angesichts der aktuellen Entwicklungen, ein Meilenstein im Bereich der programmierten Gestaltung.Die zahlreichen Beispiele aus den Bereichen Grafik, Industriedesign, Musik, Architektur und Kunst inspirieren die LeserInnen zur spielerischen Auseinandersetzung mit Gerstners Methodik, die sich einfach implementieren und weiterentwickeln lässt.«Designing Programmes» wurde erstmals 1964 veröffentlicht. 2007 erschien bei Lars Müller Publishers eine neugestaltete Version des Buches. Die aktuelle Ausgabe der Publikation entspricht dem originalen Design Karl Gerstners.
Details
ISBN978-3-03778-578-2
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum23.09.2019
AuflageNeuausg.
Seiten96 Seiten
SpracheEnglisch
Artikel-Nr.23702777
Rubriken
GenreKunst

Kürzlich von mir besucht