Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Sebastian Castellio (1515 - 1563)

Sebastian Castellio (1515-1563) - Dissidenz und Toleranz

Sebastian Castellio (1515-1563) - Dissidenz und Toleranz

Beiträge zu einer internationalen Tagung auf dem Monte Verità in Ascona 2015
BuchGebunden613 SeitenDeutsch
Castellio's plea for religious tolerance and his refusal of prosecution of dissenters are as relevant today as they had been in 1554 when Michel Servet's burning at the stake occasioned Castellio's protest....
CHF180.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Dem hochgeschätzten Sebastian Castellio zu Ehren

Dem hochgeschätzten Sebastian Castellio zu Ehren

Reden an Basler Feiern zum Gedenken an den Vordenker des Toleranzgedankens
BuchKartoniert, Paperback113 SeitenDeutsch
Sebastian Castellio (1515-1563) verbrachte einen Grossteil seines Lebens in Basel. Hier schrieb er sein Buch De haereticis an sint persequendi (Ob Häretiker verfolgt werden müssen),...
CHF28.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Sebastian Castellio (1515-1563) - Dissidenz und Toleranz

Sebastian Castellio (1515-1563) - Dissidenz und Toleranz

Beiträge zu einer internationalen Tagung auf dem Monte Verità in Ascona 2015
eBookPDFDRM AdobeElectronic Book613 SeitenDeutsch
Castellio's plea for religious tolerance and his refusal of prosecution of dissenters are as relevant today as they had been in 1554 when Michel Servet's burning at the stake occasioned Castellio's protest....
CHF154.80
Sofort lieferbar (Download)
Dem hochgeschätzten Sebastian Castellio zu Ehren

Dem hochgeschätzten Sebastian Castellio zu Ehren

Reden an Basler Feiern zum Gedenken an den Vordenker des Toleranzgedankens
eBookPDFDRM AdobeElectronic Book113 SeitenDeutsch
Sebastian Castellio (1515-1563) verbrachte einen Grossteil seines Lebens in Basel. Hier schrieb er sein Buch De haereticis an sint persequendi (Ob Häretiker verfolgt werden müssen),...
CHF28.90
Sofort lieferbar (Download)
Der Fall Servet

Der Fall Servet

und die Kontroverse um die Freiheit des Glaubens und Gewissens. Castellio, Calvin und Basel 1552-1556
BuchGebunden456 SeitenDeutsch
"Der Fall Servet" markiert einen Wendepunkt im humanistischen Denken der Neuzeit: Die Verurteilung und Verbrennung des spanischen Humanisten Miguel Servet am 27. Oktober 1553 auf ...
CHF63.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Das Manifest der Toleranz

Das Manifest der Toleranz

Sebastian Castellio: Über Ketzer und ob man sie verfolgen soll. De haereticis an sint persequendi
BuchGebunden440 SeitenDeutsch
"Einen Menschen töten heißt nicht eine Lehre verteidigen, sondern einen Menschen töten." Diesen berühmt gewordenen Satz schrieb 1554 der in Basel lebende Humanist Sebastian Castellio,...
CHF57.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Sebastian Castellio - Ein biographischer Versuch nach den Quellen
Sebastian Castellio - Ein biographischer Versuch nach den Quellen ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1862.
Hansebooks ist Herausgeber von ...
CHF26.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Gegen Calvin\Contra libellum Calvini
Hätte Castellio dieses Buch schon zu Lebzeiten veröffentlicht - diese Veröffentlichung hätte er nicht überlebt: Zu hart, zu ent­schieden und zu vernichtend war seine Kritik an Calvin, die er darin formulierte....
CHF63.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Die Freiheit des Denkens

Die Freiheit des Denkens

Sebastian Castellio - Wegbereiter der Toleranz. 1515-1563. Eine Biographie
BuchGebunden280 SeitenNiederländisch
Sebastian Castellio (1515-1563) gilt neben Erasmus von Rotterdam als einer der großen Humanisten des 16. Jahrhunderts. Entschiedener noch als Erasmus vertrat er ein Menschenbild, ...
CHF51.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit
Sebastian Castellio

Sebastian Castellio

Eine Biografie aus den Wirren der Reformationszeit
BuchGebunden128 SeitenDeutsch
Sebastian Castellio, dessen 500. Geburtstag 2015 gefeiert wird, war in der Reformationszeit der große Gegenspieler von Johannes Calvin. Der französische Gelehrte und Humanist setzte ...
CHF24.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit