Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Kalender

John F. Kennedy. Superman kommt in den Supermarkt

Zum 100. Geburtstag.
BuchGebunden
370 Seiten
Deutsch
Mit "Superman Comes to the Supermarket", seiner Reportage über John F. Kennedys Wahlkampagne 1960, schrieb Norman Mailer einen Klassiker des New Journalism. Unser Nachdruck zum 100. Geburtstag Kennedys wird ergänzt um mehr als 300 Fotos von Stars des Fotojournalismus wie Cornell Capa, Paul Schutzer und Garry Winogrand.
"Ein beeindruckender Blick auf Politik in Amerika."
- The Washington Diplomat
CHF41.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextMit "Superman Comes to the Supermarket", seiner Reportage über John F. Kennedys Wahlkampagne 1960, schrieb Norman Mailer einen Klassiker des New Journalism. Unser Nachdruck zum 100. Geburtstag Kennedys wird ergänzt um mehr als 300 Fotos von Stars des Fotojournalismus wie Cornell Capa, Paul Schutzer und Garry Winogrand.
"Ein beeindruckender Blick auf Politik in Amerika."
- The Washington Diplomat
Zusatztext?Ein beeindruckender Blick auf Politik in Amerika.?
ZusammenfassungMit ?Superman Comes to the Supermarket?, seiner Reportage über John F. Kennedys Wahlkampagne 1960, schrieb Norman Mailer einen Klassiker des New Journalism. Unser Nachdruck zum 100. Geburtstag Kennedys wird ergänzt um mehr als 300 Fotos von Stars des Fotojournalismus wie Cornell Capa, Paul Schutzer und Garry Winogrand.
Details
ISBN978-3-8365-6254-6
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum29.03.2017
Seiten370 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.25973005

Schlagworte

Autor

J. Michael Lennon ist emeritierter Professor der Anglistik an der Wilkes University sowie der Archivar und authorisierte Biograf von Norman Mailer. Er hat die offizielle Biografie Norman Mailer: A Double Life verfasst und Selected Letters of Norman Mailer herausgegeben.
Nina Wiener ist Managing Editor bei TASCHEN und fu?r die Literatur-Reihe des Verlages verantwortlich. Sie hat an rund 200 Bu?chern zu den Themen Fotografie, Kunst, Geschichte, Design und Populärkultur gearbeitet.

Kürzlich von mir besucht