Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Warnung E-Books
Der lange Winter
ISBN/GTIN

Der lange Winter

Roman
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
160 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF32.00
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF12.50
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF26.00
Von Stunde zu Stunde, von Tag zu Tag wächst der Schnee, es sind Kristalle ohne Gewicht, die sich vereinen und bis zum Fensterbrett der untersten Fenster hinaufwachsen. Der Haufen kriecht hoch wie eine Hecke, eine Mauer, er verdunkelt die Küchen. Wenn ich vor Vandas Fenster vorübergehe, schaue ich immer, ob sie hinter den Scheiben steht. Ich hoffe es jedes Mal. Der Gussstein ist direkt vor dem Fenster;...mehr
CHF26.00
Sofort lieferbar (Download)

Informationen

KlappentextVon Stunde zu Stunde, von Tag zu Tag wächst der Schnee, es sind Kristalle ohne Gewicht, die sich vereinen und bis zum Fensterbrett der untersten Fenster hinaufwachsen. Der Haufen kriecht hoch wie eine Hecke, eine Mauer, er verdunkelt die Küchen. Wenn ich vor Vandas Fenster vorübergehe, schaue ich immer, ob sie hinter den Scheiben steht. Ich hoffe es jedes Mal. Der Gussstein ist direkt vor dem Fenster; sie kämmt sich die Haare im hellen Tageslicht, wobei sie die Arme hebt und den Kopf etwas nach hinten wirft.
Details
ProduktarteBook
Einbandart / SetinhaltElectronic Book
FormatEPUB
Format HinweisWasserzeichen
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum01.07.2015
Seiten160 Seiten
SpracheDeutsch
Dateigröße776 Kbytes
Artikel-Nr.5961811
Rubriken

Inhalt/Kritik

LeseprobeIn neuem Browserfenster anzeigen...
In neuem Browserfenster anzeigen...

Autor

Giovanni Orelli, geboren am 30. Oktober 1928 in Bedretto, studierte in Zürich und Mailand und war Lehrer in Lugano. Seine erste Erzählung "L'anno della valanga" machte ihn schnell bekannt. Es folgten verschiedene Romane und Gedichtbände. Auf Deutsch erschienen "Der lange Winter", "Ein Fest im Dorf" und "Monopoly". Heute lebt Giovanni Orelli in Lugano.

Kürzlich von mir besucht