Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

Im Schatten der Heiterkeit

Roman - .
BuchKartoniert, Paperback
216 Seiten
Deutsch
Der Roman schildert die Krankheit einer jungen Frau und Mutter, die in sich spürt, dass sie ihr Denken, ihre Gefühle und Taten nicht mehr in Einklang bringen kann. Sie verlangt nach seelischer Wärme, die sie nicht erhält, nicht von ihrem Ehegatten, nicht vom weiteren Umfeld.
Die durch Medikamente unterdrückte innere Not kann nicht geheilt werden und sucht sich ihren Ausweg in steter Flucht vor dem Alltag. Der Mann,
...mehr
CHF19.20
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextDer Roman schildert die Krankheit einer jungen Frau und Mutter, die in sich spürt, dass sie ihr Denken, ihre Gefühle und Taten nicht mehr in Einklang bringen kann. Sie verlangt nach seelischer Wärme, die sie nicht erhält, nicht von ihrem Ehegatten, nicht vom weiteren Umfeld.
Die durch Medikamente unterdrückte innere Not kann nicht geheilt werden und sucht sich ihren Ausweg in steter Flucht vor dem Alltag. Der Mann, aufgewachsen in strengen religiösen Normen, fühlt sich orientierungslos in einer moderner werdenden Welt.
So stehen sich ein Mann und eine Frau gegenüber, die den Weg zueinander nicht mehr finden können.
Mit seinem Roman legt Paul Schorno ein Zeugnis seiner präzisen und einfühlsamen Beobachtungsgabe vor. Es ist eine hervorragende literarische Schilderung seelischer Zustände und der Entwicklungen der postmodernen Gesellschaft am Ende des 20. Jahrhunderts.
Details
ISBN978-3-906240-34-3
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2016
Erscheinungsdatum15.03.2016
Seiten216 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.22202716
Rubriken
UntergenreCH-Autoren

Autor

Schorno, Paul
Paul Schorno, 1930 in Seewen Schwyz am Lauerzersee geboren, schrieb schon früh Lyrik und Kurzgeschichten. Sie wurden in verschiedenen Zeitschriften veröffentlicht. 1959 kam er nach Basel. Hier betätigte er sich als Theater- und Musikkritiker und schrieb für diverse Zeitungen Kurzgeschichten, Kolumnen, Buchbesprechungen und Porträts von bekannten Persönlichkeiten. Bereits erschienen ist im IL Verlag seine Publikation "Beim Wort genommen", ein Rückblick auf sein umfangreiches Schaffen. Mit "Im Schatten der Heiterkeit " legt er seinen ersten Roman vor.
Weitere Artikel von
Schorno, Paul

Kürzlich von mir besucht