Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Basler Fasnacht

Emil ? Träum und Spezialitäte

Doppel-CD 2 /Schweizer Dialekt - 6 - 99 J., 120 Min.. Lesung
HörbuchCD-Audio
120 Min.
Schweizerdeutsch
CD 1: Ha mi verschloofe; D'Muus und Klavierstund; Polizeihauptwach; Am Matterhorn; Vor der Geburt; 's Stüürformular; Noch em Träume; I de Verkehrskontrolle; Im Zug; De Bienlizüchter; Walkie-Talkie; Us em Traumbüechli; De Gschäftsmaa; Vater und Sohn (Hardy); 's Nationalrotsplakat; Buureregle;CD 2: Improvisations-Ansage; De Anäherigsversuech; Im Schuehlade; De enttüschti Brütigam; De Wahlverlürer; De schlau Lehrling;...mehr
CHF32.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextCD 1: Ha mi verschloofe; D'Muus und Klavierstund; Polizeihauptwach; Am Matterhorn; Vor der Geburt; 's Stüürformular; Noch em Träume; I de Verkehrskontrolle; Im Zug; De Bienlizüchter; Walkie-Talkie; Us em Traumbüechli; De Gschäftsmaa; Vater und Sohn (Hardy); 's Nationalrotsplakat; Buureregle;CD 2: Improvisations-Ansage; De Anäherigsversuech; Im Schuehlade; De enttüschti Brütigam; De Wahlverlürer; De schlau Lehrling; Vo Lozärn uf Wäggis zue; D'Benzintankstell; A de Rekrute-Ushebig; Kontaktlinse; Frisch verhürotet; Fuessball-Regle; De Autoverchäufer; Vatter vo Füflinge;
Details
ISBN978-3-905638-20-2
Weitere ISBN/GTIN7640107930164
ProduktartHörbuch
Einbandart / SetinhaltCD-Audio
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2004
SpracheSchweizerdeutsch
Dauer120 Min.
Artikel-Nr.2196299
Rubriken
UntergenreHumor

Autor

Steinberger, EmilGespielt von
Emil Steinberger, Schweizer Kabarettist, geboren 1933 in Luzern. Im ersten Beruf Postbeamter. Mit 27 Jahren Beginn einer fünfjährigen Ausbildung zum Grafiker an der Luzerner Schule für Gestaltung. 1965 Gründung des Kleintheaters in Luzern. Anschliessend Programmierung zweier Luzerner Kinos. Seit dem 20. Lebensjahr als Kabarettist auf der Bühne. Bis zum 60. Lebensjahr wohnhaft in Luzern. 1977 eine Saison beim Schweizer Nationalcircus KNIE aufgetreten. 1978 Hauptrolle im Film 'Die Schweizermacher'. Rollen in anderen Filmen. 1980 Geburtshelfer beim Circus Roncalli. Von 1993 bis 1999 wohnhaft in New York. Seit 1999 lebt Emil Steinberger mit seiner Frau Niccel wieder in der Schweiz, am Genfersee. Seit 1999 als Buchautor mit dem Programm 'Drei Engel!' auf der Bühne, in dem er skurrile und unglaubliche Geschichten aus seinem Leben erzählt. Im Jahr 2000 gründeten Emil und seine Frau Niccel Steinberger den Verlag 'Edition E' (www.edition-e.ch). Seit 2006 gab es mehrere Ausstellungen der gemeinsamen 'Wochenblätter' von Emil und Niccel Steinberger.

Kürzlich von mir besucht