Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

Giro Gelato

Auf der Suche nach dem besten Eis der Welt
BuchGebunden
144 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF29.90
eBookEPUBElectronic Book
CHF18.00
Zum Dahinschmelzen: "Giro Gelato" ist das Eisbuch für den Kurzurlaub zu Hause! Melanie Zanin hat sich auf die Spuren ihres Vaters begeben, der in den 1980er Jahren mit seinem VW-Bus aus Italien nach Deutschland kam und in Düsseldorf seine eigene Eisdiele aufmachte. Mit der Kamera hat sich Melanie Zanin auf die Suche nach dem besten Eis der Welt gemacht, knipste Eisdielen von Düsseldorf über München und Innsbruck bis nach Mailand und Bologna,...mehr
Dieser Artikel ist enthalten in folgendem Set
Giro Gelato
Auf der Suche nach dem besten Eis der Welt
CHF18.00
CHF29.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextZum Dahinschmelzen: "Giro Gelato" ist das Eisbuch für den Kurzurlaub zu Hause! Melanie Zanin hat sich auf die Spuren ihres Vaters begeben, der in den 1980er Jahren mit seinem VW-Bus aus Italien nach Deutschland kam und in Düsseldorf seine eigene Eisdiele aufmachte. Mit der Kamera hat sich Melanie Zanin auf die Suche nach dem besten Eis der Welt gemacht, knipste Eisdielen von Düsseldorf über München und Innsbruck bis nach Mailand und Bologna, Kinder mit schokoverschmierten Mündern, sämtliche Plastiklöffel-Varianten, die ihr in die Finger kamen, Servietten, Waffeln, Eisberge. Manuel Weyer hat zu den Sehnsuchts-Fotos 40 Eisrezepte kreiert, vom Klassiker über Exotik-Varianten bis hin zu Granitas und Sorbets. Nicht für alle Rezepte wird eine Eismaschine benötigt - so steht dem selbstgemachten Eisgenuss für daheim nichts im Wege!
Details
ISBN978-3-89883-665-4
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum06.04.2017
Seiten144 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.23147960
Rubriken
UntergenreGlacé/Sorbet

Schlagworte

Autor

?Schon früh war ich selig, wenn ich ein Stracciatella-Eis in meinem Becher hatte und die großen Schokostücke in meinem Mund knackten!?, gesteht die Tochter eines italienischen Eiskonditors und bekennt sich auch gleich zu ihrer innigen Liebe zum leckeren Gelato. 1979 in Düsseldorf geboren, gestaltet und bebildert die ausgebildete Fotografin und Diplom-Grafikdesignerin heute Kochbücher und schreibt Reiseblogs sowie Reisereportagen.Küchenmeister, Kochbuchautor, Rezeptentwickler, Food-Stylist, Food-Artist, Konzeptberater, Koch- und Grillkursveranstalter. Manuel Weyer ist ein Tausendsassa. Wie?s kam: Manuel Weyer durchlief diverse Stationen in Spitzenrestaurants im In- und Ausland, bei Johann Lafer, bei Jean Claude Bourgueil, in London und Malaysia, in der Schweiz, in Österreich, Spanien, Frankreich und den USA. Seit 2015 ist der 32-Jährige selbstständig mit manuel weyer culinary art, unterteilt in ?cookart?, ?grillart? und ?foodart?.

Kürzlich von mir besucht