Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

Impossible Design

Außergewöhnliche Designobjekte der Gegenwart
BuchGebunden
176 Seiten
Deutsch
Eine Lampe aus Seifenblasen. Ein maßgeschneiderter Stuhl aus Filz. Ein gigantisches, über fünf Meter hohes Bücherregal. Ein Bluetooth-Lautsprecher in Form einer frei schwebenden Wolke, die leuchtet, sich dreht und tanzt. >Impossible Design
CHF36.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextEine Lampe aus Seifenblasen. Ein maßgeschneiderter Stuhl aus Filz. Ein gigantisches, über fünf Meter hohes Bücherregal. Ein Bluetooth-Lautsprecher in Form einer frei schwebenden Wolke, die leuchtet, sich dreht und tanzt. >Impossible Design
ZusammenfassungEine Lampe aus Seifenblasen. Ein maßgeschneiderter Stuhl aus Filz. Ein gigantisches, über fünf Meter hohes Bücherregal. Ein Bluetooth-Lautsprecher in Form einer frei schwebenden Wolke, die leuchtet, sich dreht und tanzt. ?Impossible Design? versammelt die kreativsten, verrücktesten und überraschendsten Designobjekte der Gegenwart und beweist: Nichts ist unmöglich.Die Ansätze ihrer Schöpfer sind verschieden ? mal variieren sie Größe oder Material, mal verbinden sie krasse Gegensätze, mal werden Gegenstände zweckentfremdet und in einen völlig neuen Kontext gesetzt ? doch alle verfolgen dieselbe Idee: Sie wagen etwas Neues, spielen mit unserer Wahrnehmung, regen zum Umdenken an. Vor allem aber machen sie unseren Alltag bunter und schöner.- Eine einzigartige Sammlung von Alltagsgegenständen, die alles andere als alltäglich sind- 60 internationale Designer loten die (Un-)Möglichkeiten des Designs aus
Details
ISBN978-3-8321-9954-8
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum14.06.2019
Seiten176 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.24277029
Rubriken
UntergenreDesign

Schlagworte

Autor

Agata Toromanoff ist Kunsthistorikerin. Sie war viele Jahre als Projektleiterin in einer Galerie für zeitgenössische Kunst und als Beraterin für Kunstsammler tätig. 2014 gründete sie die Buchagentur Fancy Books und entwickelt seitdem Kunst- und Designbücher. Sie schreibt regelmäßig für das Kunstmagazin ?Aesthetica? und betreibt das Blog ?Books on Art? (www.BOAblog.net).
Weitere Artikel von
Toromanoff, Agatha

Kürzlich von mir besucht