Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das mykenische Griechenland

Geschichte, Kultur, Stätten
TaschenbuchKartoniert, Paperback
144 Seiten
Deutsch
Beck2018
Verfügbare Formate
TaschenbuchKartoniert, Paperback
CHF14.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF10.30
Als Heinrich Schliemann seine Grabungen in Mykene begann,schlug er zugleich ein neues Kapitel der europäischen Kulturgeschichte auf. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte niemand geahnt, dass lange vor der klassischen Antike in Griechenland monumentale Architektur und Kunstwerke von höchstem ästhetischen und technischen Rang geschaffen worden waren und diplomatischer Verkehr mit den Höfen der alten Hochkulturen gepflegt wurde....mehr
CHF14.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextAls Heinrich Schliemann seine Grabungen in Mykene begann,schlug er zugleich ein neues Kapitel der europäischen Kulturgeschichte auf. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte niemand geahnt, dass lange vor der klassischen Antike in Griechenland monumentale Architektur und Kunstwerke von höchstem ästhetischen und technischen Rang geschaffen worden waren und diplomatischer Verkehr mit den Höfen der alten Hochkulturen gepflegt wurde. Geschichte und Archäologie des sagenumwobenen Mykene und der mykenischen Kultur insgesamt erläutern in diesem Band eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler von internationalem Rang.
Details
ISBN978-3-406-72726-9
ProduktartTaschenbuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum18.09.2018
Seiten144 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.23503952
Rubriken
UntergenreGriechenland

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisInhalt
 
Die Einleitung sowie die Kapitel I bis VI und VIII stammen aus der Feder von Sigrid Deger-Jalkotzy, Kapitel VII von Dieter Hertel.
Einleitung: Am Anfang war Homer
I. Zur Forschungsgeschichte: Die Pioniere
1. Heinrich Schliemann und Mykene  11
2. Sir Arthur Evans und Knossos
3. Michael Ventris, John Chadwick und die Entzifferung der Linear-B-Schrift
II. Relative und absolute Chronologie der mykenischen Kultur:
...mehr

Autor

Sigrid Deger-Jalkotzy ist Professorin em. für Alte Geschichte an der Universität Salzburg und Mitglied der Akademien von Wien, Athen und Göttingen.Dieter Hertel hat als Professor für Klassische Archäologie an der Universität Köln und der Ludwig-Maximilians-Universität München gelehrt.

Kürzlich von mir besucht