Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Buchmesse Frankfurt: Gastland Norwegen. Buchtipps.

Count Basie Live

Foster/Lewis/Redman/+ (DVD-Video Album; MusikVideo Pop)
FilmDVD
Nicht definiert
CHF27.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

Details
ISBN0880242649089
ProduktartFilm
Einbandart / SetinhaltDVD
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum19.04.2019
SpracheNicht definiert
Artikel-Nr.25005294
Rubriken

Autor

Count Basie kommt 1907 als Sohn zweier Musiker in New Jersey auf die Welt und lässt sich schon als Knäblein von der Mutter im Klavierspielen unterrichten. Mit Fats Waller und Earl Hines als Vorbildern macht er seine ersten Banderfahrungen und nimmt seine ersten musikalischen Jobs an, unter anderem die Zuständigkeit fürs Klimpern in einem Stummfilmkino. Mit den 'Barons Of Rhythm', der 1935 gegründeten, zunächst siebenköpfigen, 'eigenen' Band mit Lester Young am Tenorsax und Jimmy Rushing am Gesang, verzeichnet er seine ersten Erfolge. Aufnahmen werden im Radio übertragen, bei denen William mit 'Count' angekündigt wird. Beziehungen zum Journalisten und Produzenten John Hammond führen Basie mitsamt Band - die etliche Personalwechsel zu verzeichnen hat und schließlich zur vollen Bigband-Größe ausreift - erst nach Chicago, dann nach New York, wo sie bei der Firma Decca die ersten Platten veröffentlichen. Der 'One O'Clock Jump', ihr erster Hit stürmt 1938 die Charts.
Weitere Artikel von
BASIE Count

Kürzlich von mir besucht