Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Basler Fasnacht

Glück in Dosen, 'Der See' (Puzzle)

Mit einer Geschichte über das Glück. 80 Teile. Puzzleformat: 30 x 24 cm - In Pappdose m. Metalldeckel
Übrige Non-BooksOrdner, Ringhefte, Spiralbinder
Deutsch
ars vivendierschienen am15.03.2013
Wo das Glück zu finden ist? Endlich wissen wir es: Die Antwort liegt auf dem Grund der Dose. Wer seinem Geheimnis auf die Spur kommen möchte, muss einfach nur die Puzzleteile zusammensetzen und sich auf die Geschichte freuen, die Stück für Stück sichtbar wird. Denn mit ihren kleinen Meisterstücken sorgen vier Erfolgsautoren für traumhafte literarische Glücksmomente. Das ideale Geschenk für alle sehnsüchtigen Sucher und wagemutigen Glücksritter,...mehr
CHF12.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextWo das Glück zu finden ist? Endlich wissen wir es: Die Antwort liegt auf dem Grund der Dose. Wer seinem Geheimnis auf die Spur kommen möchte, muss einfach nur die Puzzleteile zusammensetzen und sich auf die Geschichte freuen, die Stück für Stück sichtbar wird. Denn mit ihren kleinen Meisterstücken sorgen vier Erfolgsautoren für traumhafte literarische Glücksmomente. Das ideale Geschenk für alle sehnsüchtigen Sucher und wagemutigen Glücksritter, für Kleeblattfinder und Himmelsstürmer!
Pappdose mit Metalldeckel. Inhalt 80 Puzzleteile. Format Dose 10,3 x 8 cm / Format Puzzle 30 x 24 cm.
Details
ISBN4250364113465
ProduktartÜbrige Non-Books
Einbandart / SetinhaltOrdner, Ringhefte, Spiralbinder
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum15.03.2013
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.16266207
Rubriken

Autor

Eva Menasse, geboren 1970 in Wien, begann als Journalistin bei 'Profil' in Wien. Sie wurde Redakteurin der FAZ, begleitete den Prozess um den Holocaust-Leugner David Irving in London und arbeitete nach einem Aufenthalt in Prag als Kulturkorrespondentin in Wien. 2013 wurde Eva Menasse mit dem 'Gerty-Spies-Literaturpreis' der Landeszentrale für politische Bildung in Rheinland-Pfalz und dem Heinrich-Böll-Preis ausgezeichnet. Im Jahr 2015 wurde ihr der Jonathan-Swift-Preis für Satire und Humor verliehen. Eva Menasse lebt seit 2003 in Berlin.

Kürzlich von mir besucht