Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Buchmesse Frankfurt: Gastland Norwegen. Buchtipps.

Physik für Mediziner, Biologen, Pharmazeuten

BuchGebunden
491 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF42.90
eBookPDFElectronic Book
CHF38.65
eBookEPUBElectronic Book
CHF38.65
eBookPDFElectronic Book
CHF45.10

Die von den Autoren optimierte Mischung von Anforderungen und Beispielen bedient nicht nur Studierende der Medizin, sondern ist ebenso zweckmäßig auf die Studiengänge Biologie und Pharmazie ausgerichtet. Das erfolgreiche Basiskonzept wurde vollständig überarbeitet, das vermittelte Grundwissen aktualisiert, gestrafft und um neue Beispiele ergänzt.Der bereits vorhandene, sehr ausführliche Aufgaben- und Lösungsteil,
...mehr
CHF42.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

Klappentext
Die von den Autoren optimierte Mischung von Anforderungen und Beispielen bedient nicht nur Studierende der Medizin, sondern ist ebenso zweckmäßig auf die Studiengänge Biologie und Pharmazie ausgerichtet. Das erfolgreiche Basiskonzept wurde vollständig überarbeitet, das vermittelte Grundwissen aktualisiert, gestrafft und um neue Beispiele ergänzt.Der bereits vorhandene, sehr ausführliche Aufgaben- und Lösungsteil, der für die Prüfungsvorbereitung konzipiert ist, wird, angelehnt an den Erfordernissen der Leistungs- und Gegenstandskataloge, überarbeitet, erweitert und je Einheit ausführlicher.
t ausführlicher.
Details
ISBN978-3-11-031619-3
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2014
Erscheinungsdatum26.05.2014
Auflage8. Aufl.
Seiten491 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.17711753

Inhalt/Kritik

Inhaltsverzeichnis
Mechanik; Mechanische Schwingungen und Wellen; Wärmelehre; Elektrizitätslehre; Optik; Atomkerne, Ionisierende Strahlung; Regelung, Steuerung, Informationsübertragung; Übungsaufgaben und Lösungen
aben und Lösungen
Kritik"[...] ein gut durchdachtes Konzept und ein sehr ansprechendes Layout."
In: PsychoLit-Newsletter 10/2008

Autor


Alfred X. Trautwein,Medizinische Universität zuLübeck;Uwe Kreibig,Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule, Aachen;Jürgen Hüttermann , Universität des Saarlandes, Homburg

Kürzlich von mir besucht