Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Buchmesse Frankfurt: Gastland Norwegen. Buchtipps.
BuchGebunden (Leinen)
120 Seiten
Deutsch
Warum ist Paris im Sommer so schön für Touristen? - Richtig: weil dann alle Pariser im Süden sind, zum Beispiel in Saint-Tropez ... Sempés traumschöne und gleichzeitig bissige Bildergeschichten über Urlaub à la française und das glamouröse Künstlerflair der späten sechziger Jahre. Eine erweiterte Neuausgabe des Sempé-Kultbuchs von 1968 mit vielen bisher unveröffentlichten Zeichnungen.
CHF55.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextWarum ist Paris im Sommer so schön für Touristen? - Richtig: weil dann alle Pariser im Süden sind, zum Beispiel in Saint-Tropez ... Sempés traumschöne und gleichzeitig bissige Bildergeschichten über Urlaub à la française und das glamouröse Künstlerflair der späten sechziger Jahre. Eine erweiterte Neuausgabe des Sempé-Kultbuchs von 1968 mit vielen bisher unveröffentlichten Zeichnungen.
Details
ISBN978-3-257-02123-3
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden (Leinen)
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum24.07.2013
Seiten120 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.17019315
Rubriken
UntergenreCôte-d'Azur

Inhalt/Kritik

PrologDas Leben ist hart, der Urlaub aber auch ?

Autor

Jean-Jacques Sempé, geboren 1932 in Bordeaux, lebt in Paris. Die Karikaturen in >Paris MatchPunchMarie-ClaireL'ExpressNew Yorker

Kürzlich von mir besucht