Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Buchmesse Frankfurt: Gastland Norwegen. Buchtipps.

Marlène

Roman
BuchGebunden (Leinen)
288 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden (Leinen)
CHF30.00
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF24.00
Marlène ist eine Frau, die Unheil anzieht. Etwas weltfremd und scheinbar unauffällig, aber immer im Auge des Orkans, den sie selbst verursacht. Seit sie da ist, ist das Leben von Dan und Richard noch komplizierter. Die beiden Freunde hatten ohnehin Mühe, sich nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg im zivilen Alltag zurechtzufinden. Nun brechen alte Traumata auf, die Gefühle spielen verrückt. Denn mit Marlène tritt nicht nur die Liebe,...mehr
CHF30.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextMarlène ist eine Frau, die Unheil anzieht. Etwas weltfremd und scheinbar unauffällig, aber immer im Auge des Orkans, den sie selbst verursacht. Seit sie da ist, ist das Leben von Dan und Richard noch komplizierter. Die beiden Freunde hatten ohnehin Mühe, sich nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg im zivilen Alltag zurechtzufinden. Nun brechen alte Traumata auf, die Gefühle spielen verrückt. Denn mit Marlène tritt nicht nur die Liebe, sondern auch die Eifersucht in ihr Leben.
Details
ISBN978-3-257-07029-3
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden (Leinen)
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum29.08.2018
Seiten288 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.30937073
Rubriken
GenreRomane

Inhalt/Kritik

VorwortAuftritt Marlène. Und mit ihr das Chaos.

Autor

Philippe Djian, geboren 1949 in Paris, wechselte oft den Wohnsitz. Bisherige Stationen: New York, Florenz, Bordeaux, Biarritz, Lausanne und Paris. Auf einer Autobahnmautstelle, bei einem seiner Gelegenheitsjobs, tippte Philippe Djian seinen ersten Roman. Sein dritter Roman, >Betty BlueOh ...

Kürzlich von mir besucht