Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Basler Fasnacht

Die schwarze Spinne\Elsi, die seltsame Magd\Kurt von Koppingen

TaschenbuchKartoniert, Paperback
304 Seiten
Deutsch
Diogeneserschienen am30.05.1997
Die furiose Erzählung 'Die schwarze Spinne' ist Horrorgeschichte und polternde Predigt in einem. Teuflisch gut.
CHF14.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextDie furiose Erzählung 'Die schwarze Spinne' ist Horrorgeschichte und polternde Predigt in einem. Teuflisch gut.
ZusammenfassungDie furiose Erzählung Die schwarze Spinne ist Horrorgeschichte und polternde Predigt in einem. Teuflisch gut.
Die schwarze Spinne ist ein romantischer Nachtmahr, der schwärzestes Grauen in eine fröhliche ländliche Kindstaufe einbettet. Ein wildes Weib verbündet sich mit dem Teufel, wofür sie und ihre Nachkommen einen furchtbaren Preis bezahlen müssen ...
In der zweiten Erzählung verdingt sich die stolze Jungfer Elsi, deren ehemals reicher Vater Schande über die Familie gebracht hat, in der Fremde als schlichte Bauernmagd. Die Werbung eines angesehenen Mannes wagt sie nicht anzunehmen, um ihre Herkunft nicht offenbaren zu müssen...
Kurt von Koppigen ist eine trutzige Raubritter-Mär, in der Gotthelf einen Kübel bissigen Humors über seinen tumben Helden und dessen Umkreis ausleert.
Drei Juwelen Gotthelfscher Erfindungskraft, die den ganzen Reichtum seiner schöpferischen Fantasie offenbaren.
Details
ISBN978-3-257-20570-1
ProduktartTaschenbuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr1997
Erscheinungsdatum30.05.1997
Seiten304 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.1106492
Rubriken
UntergenreCH-Autoren

Autor

Kürzlich von mir besucht