Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Es steht geschrieben\Der Blinde

Frühe Stücke
TaschenbuchKartoniert, Paperback
336 Seiten
Deutsch
Diogeneserschienen am30.09.1998
'Es steht geschrieben': Ein Schneidergeselle mit anrüchiger Vergangenheit wird von den Bürgern der Stadt Münster zum 'König von Zion' gewählt.
CHF16.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

Klappentext'Es steht geschrieben': Ein Schneidergeselle mit anrüchiger Vergangenheit wird von den Bürgern der Stadt Münster zum 'König von Zion' gewählt.
Details
ISBN978-3-257-23041-3
ProduktartTaschenbuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr1998
Erscheinungsdatum30.09.1998
Seiten336 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.1040417
Rubriken

Inhalt/Kritik

Kritik"Wie die Räuber in der Sturm- und Drangperiode des jungen Schiller ist im Juni 1945 bis März 1946 die 24bildrige Tragikomödie Es steht geschrieben herausgeschleudert worden. Feurige, rücksichtslos die Wahrheit in die Welt schreiende Jugend braust durch dieses Stück... Vereinzelter Widerspruch wurde vom begeisterten Beifall jener übertönt, die sich freuen, daß hier ein unverkennbarer Dichter zu Wort gekommen ist,...mehr

Autor

Friedrich Dürrenmatt wurde 1921 in Konolfingen bei Bern als Sohn eines Pfarrers geboren. Er studierte Philosophie in Bern und Zürich und lebte danach als Schriftsteller in Neuchâtel, wo er 1990 starb. Bekannt wurde er mit seinen Kriminalromanen und Erzählungen 'Der Richter und sein Henker', 'Der Verdacht', 'Die Panne' und 'Das Versprechen', weltberühmt mit den Komödien 'Der Besuch der alten Dame' und 'Die Physiker'. Den Abschluß seines umfassenden Werks schuf er mit den 'Stoffen', worin er Autobiographisches mit Essayistischem verband.

Kürzlich von mir besucht