Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Forever Young Kriminalkomödie von Remo Feuerbacher

Heimliche Herrscher

Ein Fall für Sebastian Fink. Roman
TaschenbuchKartoniert, Paperback
352 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
TaschenbuchKartoniert, Paperback
CHF21.00
TaschenbuchKartoniert, Paperback
CHF17.00
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF14.00
Sebastian Fink träumt von Ferien in Italien mit seiner neuen Freundin Marissa. Doch eine Mordserie durchkreuzt ihre Urlaubspläne. Die Opfer hatten nichts gemeinsam - außer ihrem Engagement in der Flüchtlingsdebatte. Kommissar Fink verfolgt die Spur, bis er an einen Ort des Grauens gelangt, über den niemand spricht, obwohl ihn jeder kennt.
CHF17.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextSebastian Fink träumt von Ferien in Italien mit seiner neuen Freundin Marissa. Doch eine Mordserie durchkreuzt ihre Urlaubspläne. Die Opfer hatten nichts gemeinsam - außer ihrem Engagement in der Flüchtlingsdebatte. Kommissar Fink verfolgt die Spur, bis er an einen Ort des Grauens gelangt, über den niemand spricht, obwohl ihn jeder kennt.
Details
ISBN978-3-257-24442-7
ProduktartTaschenbuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum24.10.2018
Seiten352 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.30937089
Rubriken
GenreKrimi
UntergenreKrimi allgemein

Inhalt/Kritik

VorwortSchauplatz Hamburg: ein hochaktueller und atmosphärischer Krimi

Autor

Friedrich Dönhoff, geboren 1967 in Hamburg, ist in Kenia aufgewachsen. Er studierte Geschichte und Politik, verfasste Biographien und schrieb u.a. den Bestseller ?Die Welt ist so, wie man sie sieht ? Erinnerungen an Marion Dönhoff?. Seit 2008 schreibt er Kriminalromane um den jungen Kommissar Sebastian Fink. Friedrich Dönhoff lebt in Hamburg.
Weitere Artikel von
Dönhoff, Friedrich
Heimliche Herrscher
Savoy Blues
Die Welt ist so, wie man sie sieht
Seeluft
Die Welt ist so, wie man sie sieht, 3 Audio-CDs

Kürzlich von mir besucht