Merkliste
Die Merkliste ist leer.
BaselMemo - Exklusiv bei Bider & Tanner

In den Wind geflüstert

Roman
TaschenbuchKartoniert, Paperback
176 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF26.90
TaschenbuchKartoniert, Paperback
CHF14.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.60
»Dieses Buch steckt voller berückend schöner Gedanken. Guðmundur Andri Thorsson gehört in die große Tradition grandioser isländischer Erzähler.« Thomas Böhm, Radioeins
Mittsommer im isländischen Fischerdorf Valeyri: Kata, die Chorleiterin, radelt durch die Straßen. Zwei Minuten, in denen sämtliche Bewohner Kata in ihrem blaugepunkteten Kleid vorbeifahren sehen. Zwei Minuten, in denen ihre Geschichten in der Luft von Valeyri erklingen.
...mehr
CHF14.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

Klappentext»Dieses Buch steckt voller berückend schöner Gedanken. Guðmundur Andri Thorsson gehört in die große Tradition grandioser isländischer Erzähler.« Thomas Böhm, Radioeins
Mittsommer im isländischen Fischerdorf Valeyri: Kata, die Chorleiterin, radelt durch die Straßen. Zwei Minuten, in denen sämtliche Bewohner Kata in ihrem blaugepunkteten Kleid vorbeifahren sehen. Zwei Minuten, in denen ihre Geschichten in der Luft von Valeyri erklingen. Geheimnisse und Erinnerungen, vergangene Lieben und Sehnsüchte - Thorsson erzählt poetisch und voller Zärtlichkeit von den wichtigsten Dingen im Leben.
Zusatztext»Und so, wie sich die Stimmen zu einem Chor verdichten, verweben sich all die Geschichten zum Sound des isländischen Fischerdorfes Valeyri, der nach dem Gluckern von Löwenzahnwein klingt, nach dem Singen der Seevögel und der Stille des Nebels.«
Details
ISBN978-3-455-65096-9
ProduktartTaschenbuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum15.09.2018
Seiten176 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.23680363
Rubriken
UntergenreIsland

Inhalt/Kritik

Kritik""Ein außergewöhnlicher Roman voller Musik, Sonne und Sehnsucht""

Autor

Gudmundur Andri Thorsson, 1957 in Reykjavik geboren, ist einer der wichtigsten zeitgenössischen Autoren Islands und wurde für seine Romane mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Sein Roman Nach Island! erschien 1996 auf Deutsch. Thorsson arbeitet außerdem als Literaturkritiker, Verlagslektor und Übersetzer.
Tina Flecken, geboren 1968, lebt in Köln und übersetzt Literatur aus dem Isländischen, darunter Bjarni Bjarnason, Yrsa Sigurðardóttir, Sjón und Eiríkur Örn Norðdahl.
Weitere Artikel von
Thorsson, Gudmundur Andri
In den Wind geflüstert
In den Wind geflüstert
In den Wind geflüstert
And the Wind Sees All

Kürzlich von mir besucht