Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Buchmesse Frankfurt: Gastland Norwegen. Buchtipps.

Mein fremder Bruder

Roman
TaschenbuchKartoniert, Paperback
334 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF31.90
TaschenbuchKartoniert, Paperback
CHF14.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF12.90
Als Maya Haque nach vielen Jahren zu ihrer Familie nach Dhaka zurückkehrt, versteht sie die Welt nicht mehr: Sohail, ihr geliebter Bruder, einst ein fortschrittlich denkender Student, ist zum fundamentalistischen Moslem geworden. Als er seinen Sohn Zaid auf eine entfernte Koranschule schickt, wo er misshandelt wird, ist für Maya das Maß voll. Vor dem Hintergrund der Geschichte Bangladeschs erzählt Tahmima Anam eine bewegende Familiengeschichte....mehr
CHF14.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextAls Maya Haque nach vielen Jahren zu ihrer Familie nach Dhaka zurückkehrt, versteht sie die Welt nicht mehr: Sohail, ihr geliebter Bruder, einst ein fortschrittlich denkender Student, ist zum fundamentalistischen Moslem geworden. Als er seinen Sohn Zaid auf eine entfernte Koranschule schickt, wo er misshandelt wird, ist für Maya das Maß voll. Vor dem Hintergrund der Geschichte Bangladeschs erzählt Tahmima Anam eine bewegende Familiengeschichte. Eindrucksvoll stellt sie religiösem Fanatismus die sanftmütige, respektvolle muslimische Kultur gegenüber.
Details
ISBN978-3-458-35899-2
ProduktartTaschenbuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum21.01.2013
Seiten334 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15401711

Inhalt/Kritik

Kritik»Vor allem ist das Werk eine Abrechnung mit religiösem Fundamentalismus und Fanatismus. Simples Islam-Bashing betreibt die Autorin allerdings beileibe nicht. Der respektvollen Variante der muslimischen Kultur wird durchaus Reverenz erwiesen.«

Autor

Tahmima Anam, 1975 in Dhaka in Bangladesch geboren, wuchs in Paris, New York und Bangkok auf, studierte an der Harvard University und lebt in London. Ihr von der Presse vielbeachteter Erstling Zeit der Verheißungen (A Golden Age) war ein großer internationaler Erfolg: »(?) nicht nur ein spannender historischer Roman, sondern auch ein üppig angerichtetes Bollywood-Drama.«
Weitere Artikel von
Anam, Tahmima

Kürzlich von mir besucht