Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

Schwerin

Geschichte einer Stadt
TaschenbuchKartoniert, Paperback
104 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF59.90
BuchKartoniert, Paperback
CHF24.90
TaschenbuchKartoniert, Paperback
CHF13.50
Bereits 1018 wird Schwerin das erste Mal erwähnt, und schon bald nach 1160 erhält die älteste und zweitgrößte Stadt des heutigen Mecklenburg-Vorpommerns die Stadtrechte. Es folgen Jahrhunderte bewegter Zeiten voller Hochs und Tiefs, welche die alte Residenz der Herzöge und Großherzöge von Mecklenburg-Schwerin erstaunlich unbeschadet übersteht. Das Schloss Schwerin, umgeben von einer Seen- und Parklandschaft,...mehr
CHF13.50
fehlt vorübergehend, lieferbar in ca. 14 Tagen

Informationen

KlappentextBereits 1018 wird Schwerin das erste Mal erwähnt, und schon bald nach 1160 erhält die älteste und zweitgrößte Stadt des heutigen Mecklenburg-Vorpommerns die Stadtrechte. Es folgen Jahrhunderte bewegter Zeiten voller Hochs und Tiefs, welche die alte Residenz der Herzöge und Großherzöge von Mecklenburg-Schwerin erstaunlich unbeschadet übersteht. Das Schloss Schwerin, umgeben von einer Seen- und Parklandschaft, ist bis heute Dreh- und Angelpunkt der Stadt und gilt als einer der bedeutendsten Bauten des romantischen Historismus in Europa. Aber auch darüber hinaus lässt sich in der Stadt und ihrer Geschichts-, Kultur- und Naturlandschaft so manches Außergewöhnliche entdecken.. Für Besucher, Zugezogene und Alteingesessene. Mit Gespür fürs Detail wirft Stadtarchivar Bernd Kasten einen konzisen Blick auf Mecklenburg-Vorpommerns Landeshauptstadt
Details
ISBN978-3-529-07607-7
ProduktartTaschenbuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2016
Erscheinungsdatum02.08.2016
Seiten104 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.22225045
Rubriken

Autor

Bernd Kasten, Jahrgang 1964, ist seit 1993 Leiter des Stadtarchivs Schwerin. Er studierte Geschichte und Englisch an der CAU zu Kiel und der Indiana University inBloomington, USA. 1990 promovierte Kasten mit einer Arbeit zur deutschen Besatzung Frankreichs im Zweiten Weltkrieg, 1991 bis 1993 war er als Archivreferendar am Landesarchiv Schleswig und an der Archivschule Marburg tätig. Kasten ist Autor zahlreicher Monografien und Aufsätze zur Geschichte Mecklenburgs und der Stadt Schwerin.

Kürzlich von mir besucht