Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Buchmesse Frankfurt: Gastland Norwegen. Buchtipps.

Lineare Algebra

Eine Einführung für Studienanfänger
BuchKartoniert, Paperback
384 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
CHF29.90
BuchKartoniert, Paperback
CHF42.90
eBookPDFWasserzeichenElectronic Book
CHF29.65
Das seit über 30 Jahren bewährte, einführende Lehrbuch eignet sich als Grundlage für eine zweisemestrige Vorlesung für Studierende der Mathematik, Physik und Informatik. Für einen schnellen und leichteren Einstieg ist das Buch ebenfalls zu verwenden, indem die markierten Abschnitte weggelassen werden. Zentrale Themen sind: Lineare Gleichungssysteme, Eigenwerte und Skalarprodukte. Besonderer Wert wird darauf gelegt,...mehr
CHF29.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextDas seit über 30 Jahren bewährte, einführende Lehrbuch eignet sich als Grundlage für eine zweisemestrige Vorlesung für Studierende der Mathematik, Physik und Informatik. Für einen schnellen und leichteren Einstieg ist das Buch ebenfalls zu verwenden, indem die markierten Abschnitte weggelassen werden. Zentrale Themen sind: Lineare Gleichungssysteme, Eigenwerte und Skalarprodukte. Besonderer Wert wird darauf gelegt, Begriffe zu motivieren, durch Beispiele und durch Bilder zu illustrieren und konkrete Rechenverfahren für die Praxis abzuleiten. Der Text enthält zahlreiche Übungsaufgaben. Lösungen dazu findet man in dem von H. Stoppel und B. Griese verfassten "Übungsbuch zur Linearen Algebra ". Zur Motivation der Studierenden enthält das Buch eine Einführung, in der die Bedeutung der Linearen Algebra als Grundlage innerhalb der Mathematik und ihren Anwendungen beschrieben wird.
Der Inhalt
Warum Lineare Algebra? - Lineare Gleichungssysteme - Grundbegriffe - Lineare Abbildungen - Determinanten - Eigenwerte - Euklidische und unitäre Vektorräume - Dualität und Tensorprodukte
Die Zielgruppen
Studienanfänger(innen) in den Fächern Mathematik, Physik und Informatik
Der Autor
Prof. Dr. Gerd Fischer lehrt am Zentrum Mathematik der TU München. Er ist Autor zahlreicher erfolgreicher Lehrbücher, ergänzend zum  Klassiker ?Lineare Algebra? erschienen das ?Lernbuch zur Linearen Algebra und Analytischen Geometrie?  und das ?Lehrbuch der Algebra?.
ZusammenfassungDas seit über 30 Jahren bewährte Standardwerk eignet sich als Grundlage für eine zweisemestrige Vorlesung für Studierende der Mathematik, Physik und Informatik. Besonderer Wert wird darauf gelegt, Begriffe zu motivieren, durch Beispiele und durch Bilder zu illustrieren und konkrete Rechenverfahren für die Praxis abzuleiten. Der Text enthält zahlreiche Übungsaufgaben.
Details
ISBN978-3-658-03944-8
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2014
Auflage18., aktualis. Aufl.
Seiten384 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.7454673

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisWarum Lineare Algebra.- Lineare Gleichungssysteme.- Grundbegriffe.- Lineare Abbildungen.- Determinanten.- Eigenwerte.- Euklidische und unitäre Vektorräume.- Dualität und Tensorprodukte.

Autor

Prof. Dr. Gerd Fischer lehrt am Zentrum Mathematik der TU München. Er ist Autor zahlreicher erfolgreicher Lehrbücher, ergänzend zum  Klassiker ?Lineare Algebra? erschienen das ?Lernbuch zur Linearen Algebra und Analytischen Geometrie?  und das ?Lehrbuch der Algebra?.

Kürzlich von mir besucht