Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

Leichte Klettersteige in den Alpen

Der ideale Begleiter für Einsteiger mit den schönsten 227 Touren - Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
BuchKartoniert, Paperback
288 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
CHF42.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF30.95
Sind Sie schon einmal einen Klettersteig gegangen und haben das Abenteuer Steilwand erlebt? Wenn nicht, bekommen Sie hier die ideale Anleitung dafür. In den 9 vorgestellten Regionen zwischen Salzkammergut, Gardasee, Gesäuse und Berner Oberland erwarten Sie viele leichte Klettersteige, gerade richtig für »Beginner«. Um das Steigen auf den gesicherten Routen zu lernen und zu üben, bietet der Führer die ideale Anleitung.
CHF42.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextSind Sie schon einmal einen Klettersteig gegangen und haben das Abenteuer Steilwand erlebt? Wenn nicht, bekommen Sie hier die ideale Anleitung dafür. In den 9 vorgestellten Regionen zwischen Salzkammergut, Gardasee, Gesäuse und Berner Oberland erwarten Sie viele leichte Klettersteige, gerade richtig für »Beginner«. Um das Steigen auf den gesicherten Routen zu lernen und zu üben, bietet der Führer die ideale Anleitung.
Details
ISBN978-3-7343-1514-5
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum12.04.2019
Seiten288 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.24127964
Rubriken

Inhalt/Kritik

VorwortDer Leitfaden für Klettersteig-Einsteiger

Autor

Eugen E. Hüsler, geboren 1944 in Zürich, hat bisher über 100 Reiseführer, Wander- und Klettersteigführer sowie Bildbände veröffentlicht, davon über 50 Titel bei Bruckmann. Seit vier Jahrzehnten ist er unterwegs in den Alpen, gerne auch abseits der Renommierziele, und immer mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen des Bergtourismus. Seit 1983 lebt er mit Ehefrau Hildegard in Oberbayern. Eine seiner jüngsten Publikationen: »Alpen ? Bedrohtes Paradies« beim Bruckmann Verlag.

Kürzlich von mir besucht