Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das große Hörbuch von Brombeerhag, 2 Audio-CDs

Ungekürzte Lesung mit Iris Berben (2 CDs), Lesung. CD Standard Audio Format. 158 Min. - ab 4 J.
HörbuchCompact Disc
1 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF36.90
HörbuchCompact Disc
CHF22.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF13.00
Brombeerhag, das ist der Ort am Fluss, wo eine Gemeinschaft von kleinen Mäusen friedlich miteinander lebt. In acht Geschichten können kleine und große Hörer nun die Mäusefamilien durch die Jahreszeiten begleiten und mit ihnen aufregende Abenteuer erleben. Ob beim Feiern rauschender Feste, Ausflügen ans Meer oder in die Berge oder sogar beim Entdecken eines Geheimgangs: In Brombeerhag ist einfach immer etwas los!...mehr
CHF22.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextBrombeerhag, das ist der Ort am Fluss, wo eine Gemeinschaft von kleinen Mäusen friedlich miteinander lebt. In acht Geschichten können kleine und große Hörer nun die Mäusefamilien durch die Jahreszeiten begleiten und mit ihnen aufregende Abenteuer erleben. Ob beim Feiern rauschender Feste, Ausflügen ans Meer oder in die Berge oder sogar beim Entdecken eines Geheimgangs: In Brombeerhag ist einfach immer etwas los! Iris Berbens liebevolle Erzählstimme entführt in die idyllische Mäusewelt von Brombeerhag und lädt zum Verweilen und Träumen ein.Ungekürzte Lesung mit Iris Berben 2 CDs | ca. 2 h 38 min
Details
ISBN978-3-7424-1034-4
ProduktartHörbuch
Einbandart / SetinhaltCompact Disc
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum18.04.2019
Seiten1 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.24282359
Rubriken
Untergenreab 4 Jahren

Autor

Jill Barklem (1951-2017) studierte Illustrationsdesign in London und war als freischaffende Schriftstellerin und Kinderbuchillustratorin tätig. Große Bekanntheit erlangte sie durch ihre »Brombeerhag«-Reihe. Fünf Jahre verbrachte sie mit Recherchen, bevor sie die ersten Geschichten über die Mäuse von Brombeerhag schrieb, die ab 1980 veröffentlicht wurden.

Kürzlich von mir besucht