Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

Leichte 4000er Alpen

Die Normalwege auf 35 hohe Gipfel vom Dôme de Neige bis zum Piz Bernina - Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
BuchKartoniert, Paperback
160 Seiten
Deutsch
Sie sind ambitionierter Bergsteiger und ein 4000er reizt Sie schon lange? Worauf warten Sie dann noch? Hier kommen 35 der leichteren und mäßig schwierigen Alpengipfel, die auch 4000er-Neulinge bewältigen können: darunter der 4.015 Meter hohe Dôme de Neige im Écrins-Massiv, der 4.061 Meter hohe Gran Paradiso im Aostatal und die 4.563 Meter hohe Zumsteinspitze im Monte-Rossa-Massiv. Ein Tourenführer mit allen nötigen Infos für Ihr 4000er-Gipfelglück.
CHF29.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextSie sind ambitionierter Bergsteiger und ein 4000er reizt Sie schon lange? Worauf warten Sie dann noch? Hier kommen 35 der leichteren und mäßig schwierigen Alpengipfel, die auch 4000er-Neulinge bewältigen können: darunter der 4.015 Meter hohe Dôme de Neige im Écrins-Massiv, der 4.061 Meter hohe Gran Paradiso im Aostatal und die 4.563 Meter hohe Zumsteinspitze im Monte-Rossa-Massiv. Ein Tourenführer mit allen nötigen Infos für Ihr 4000er-Gipfelglück.
Details
ISBN978-3-7654-6133-0
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum29.07.2019
Auflage2. Aufl.
Seiten160 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.23131231
Rubriken

Autor

Caroline Fink, geboren 1977, schreibt und fotografiert in den Bereichen Berge und Alpinismus. Grundlage ihrer beruflichen Laufbahn war ein Soziologiestudium an der Universität Zürich, welches genügend Zeit für das Bergsteigen liess. Das Wallis hatte für sie immer schon einen besonderen Stellenwert: Hier ging sie in Leukerbad als bbKind wandern, lernte in Saas-Fee Skifahren und stieg Jahre später auf den ersten Viertausender - den Pollux. Sie lebt in Zürich und geniesst es, per Zug in zwei Stunden das Wallis zu erreichen. Denn jener Teil der Alpen, in dem sich die höchsten Schweizer Gipfel erheben, gehört für sie zu den schönsten Plätzen der Welt.

Kürzlich von mir besucht