Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Buchmesse Frankfurt: Gastland Norwegen. Buchtipps.

Das Bild der Pyramide

Commissario Montalbano blickt hinter die Fassaden. Roman
BuchGebunden
260 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF31.90
HörbuchCompact Disc
CHF29.90
Heftiger Dauerregen drückt den Bewohnern im sizilianischen Vigàta aufs Gemüt, als Commissario Montalbano Nachricht vom Fund einer männlichen Leiche auf einer Baustelle erhält. Kurz darauf sind die Ehefrau des Ermordeten und ein mysteriöser Begleiter verschwunden. Die örtlichen rivalisierenden Clans weisen alle Schuld von sich und propagieren einen Ehrenmord. Doch Montalbano kommt schon bald Machenschaften um einen lukrativen Bauauftrag auf die Spur ....mehr
CHF31.90
noch nicht erschienen, jetzt vorbestellen

Informationen

KlappentextHeftiger Dauerregen drückt den Bewohnern im sizilianischen Vigàta aufs Gemüt, als Commissario Montalbano Nachricht vom Fund einer männlichen Leiche auf einer Baustelle erhält. Kurz darauf sind die Ehefrau des Ermordeten und ein mysteriöser Begleiter verschwunden. Die örtlichen rivalisierenden Clans weisen alle Schuld von sich und propagieren einen Ehrenmord. Doch Montalbano kommt schon bald Machenschaften um einen lukrativen Bauauftrag auf die Spur ...
Details
ISBN978-3-7857-2655-6
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2020
Erscheinungsdatum31.03.2020
Auflage1. Aufl.
Seiten260 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.25381446
Rubriken
GenreKrimi

Inhalt/Kritik

Prolog
Commissario Montalbano blickt hinter die Fassaden

Schlagworte

Autor

Andrea Camilleri ist der erfolgreichste zeitgenössische Autor Italiens und begeistert mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk ein Millionenpublikum. Ob er seine Leser mit seinem unwiderstehlichen Helden Salvo Montalbano in den Bann zieht, ihnen mit kulinarischen Köstlichkeiten den Mund wässrig macht oder ihnen unvergessliche Einblicke in die mediterrane Seele gewährt: Dem Charme der Welt Camilleris vermag sich niemand zu entziehen.

Bei diesen Artikeln hat der Autor auch mitgewirkt

Kürzlich von mir besucht