Header-Newsletter-bestellen
Lieferung-Portofrei

Der figurative Pollock (Herausgegeben von Helfenstein, Josef; Zimmer, Nina)

Der Warenkorb ist leer.
 
Die Merkliste ist leer.
 

Besuchte Seiten....

 

Sichere Zahlung mit:

Bezahlungsmoeglichkeiten
 
Top

Der figurative Pollock

Katalog zur Ausstellung im Kunstmuseum Basel, 2016/17
Der figurative Pollock
CHF71.50
Einbandart / Setinhalt Gebunden
Sprache Deutsch
green in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig

Der figurative Pollock

Katalog zur Ausstellung im Kunstmuseum Basel, 2016/17

Klappentext

Pollock neu entdeckenUntrennbar mit dem Namen Jackson Pollock sind dessen abstrakte Drip Paintings verbunden, die auf dem Boden seines Ateliers entstanden. Davor, in den 1930er- und 40er-Jahren, setzte sich Pollock mit figurativen Bildsprachen auseinander. Er studierte bei Thomas Hart Benton, einem Vertreter des amerikanischen Regionalismus, und beschäftigte sich mit den Arbeiten der mexikanischen Muralisten Diego Rivera, José Clemente Orozco und David Alfaro Siqueiros. Der Katalog beginnt in diesen Jahren und spannt den Bogen bis zur Pollocks Spätwerk, in welchem er zur Figuration zurückkehrt. Der figurative Pollock stellt 100 Gemälde und Arbeiten auf Papier vor. Sie zeigen auf, wie Pollock eine freie und expressive Bildsprache entwickelte, die später für die Drip Paintings charakteristisch wurde. In diesen facettenreichen Arbeiten wird erkennbar, wie der Künstler seine Stimme gefunden hat.

9783791355856

Andere Ausgaben

Dieser Download-Artikel entspricht folgenden realen Artikeln:

CHF71.50
Herausgegeben von Helfenstein, Josef; Zimmer, Nina; Kunstmuseum Basel; Vorlage:...

The Figurative Pollock

Katalog zur Ausstellung im Kunstmuseum Basel, 2016/2017
ISBN 978-3-7913-5586-3
2016, Prestel (68868)
Buch, Gebunden
green in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig

Detailangaben

Verlag/Label
ISBN/EAN 978-3-7913-5585-6
Erscheinungsjahr 2016
Seiten 248 Seiten
Produkttyp Buch
Einbandart / Setinhalt Gebunden
Sprache Deutsch
Warengruppe Kunst

H534KM