Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

Tintoretto: Das Drama des Bildes

(DVD-Video Album; Dokumentation)
FilmDVD
42 Seiten
42 Min.
Deutsch
Zum 500. Geburtstag des grossen venezianischen Malers ein meisterliches Filmporträt mit seinen wichtigsten Arbeiten an zahlreichen Plätzen der Lagunenstadt. Der venezianische Maler Jacopo Tintoretto (1518 - 1594) war ein echtes Kind der Stadt. Er blieb Venedig sein Leben lang treu. Die reiche kulturelle Atmosphäre der Lagunenstadt förderte sein künstlerisches Temperament und den lebenslänglichen Arbeitseifer....mehr
CHF19.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextZum 500. Geburtstag des grossen venezianischen Malers ein meisterliches Filmporträt mit seinen wichtigsten Arbeiten an zahlreichen Plätzen der Lagunenstadt. Der venezianische Maler Jacopo Tintoretto (1518 - 1594) war ein echtes Kind der Stadt. Er blieb Venedig sein Leben lang treu. Die reiche kulturelle Atmosphäre der Lagunenstadt förderte sein künstlerisches Temperament und den lebenslänglichen Arbeitseifer. Mit 30 Jahren verblüffte er das venezianische Publikum mit dem Monumentalgemälde.
ZusammenfassungTechnische Angaben:
Bild: PAL, Farbe, 16:9
Ton: Dolby Stereo
Sprache: Deutsch
Regionalcode: codefree
Details
ISBN978-3-8488-1041-3
ProduktartFilm
Einbandart / SetinhaltDVD
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum29.06.2018
Seiten42 Seiten
SpracheDeutsch
Dauer42 Min.
Artikel-Nr.23771989
Rubriken
UntergenreKunst

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisKapitel
1.Das Sklavenwunder
2.Ausmalung des Sitzungssaals
3.Jahre des Erfolgs
4.Versionen des Abendmahls
5.Abspann
Kritik"In der Malerei aber ist er wunderlich, bizarr, flink und kühn und der gewaltigste Geist, den die Malerei je besessen". Giorgio Vasari
"Der experimentierfreudigste Maler seiner Zeit!" Kunstundfilm.de
"Die Mienen, die Haltungen und das Aussehen der Menschen, die das Werk umgeben, gleichen so sehr denen im Werk selbst, daß das Spektakel eher Wirklichkeit als Täuschung zu sein scheint." Pietro Aretino,
...mehr

Kürzlich von mir besucht