Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Kalender

Es gibt nichts Gutes, außer: Man tut es

Kurz und bündig. Epigramme
BuchGebunden
128 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF19.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF15.00
Ein einzigartiges Buch zum Staunen, Schwelgen und Schmunzeln.Wer einen großen Autor kennen lernen will, kann ihn hier in Reinform entdecken. Mehr noch: Wer auf der Suche nach pointierter, praktischer Lebenshilfe ist, für den ist dieses Buch ein Schatz, denn es versammelt Kästners schönste und klügste Lebens-weisheiten, von denen viele längst zu geflügelten Worten geworden sind. Durchgehend illustriert von keinem Geringeren als Christoph Niemann.
CHF19.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextEin einzigartiges Buch zum Staunen, Schwelgen und Schmunzeln.Wer einen großen Autor kennen lernen will, kann ihn hier in Reinform entdecken. Mehr noch: Wer auf der Suche nach pointierter, praktischer Lebenshilfe ist, für den ist dieses Buch ein Schatz, denn es versammelt Kästners schönste und klügste Lebens-weisheiten, von denen viele längst zu geflügelten Worten geworden sind. Durchgehend illustriert von keinem Geringeren als Christoph Niemann.
Details
ISBN978-3-85535-409-2
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum20.02.2015
Seiten128 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.19846676
Rubriken
UntergenreLyrik A-Z

Autor

Erich Kästner, geb. am 23.2.1899 in Dresden, studierte nach dem Ersten Weltkrieg Germanistik, Geschichte und Philosophie. Neben seinen schriftstellerischen Tätigkeiten war Kästner Theaterkritiker und freier Mitarbeiter bei verschiedenen Zeitungen. Von 1945 bis zu seinem Tode am 29. Juli 1974 lebte Kästner in München und war dort u.a. Feuilletonchef der 'Neuen Zeitung'. 1957 erhielt er den Georg-Büchner-Preis.Christoph Niemann, geb. 1970 in Waiblingen, studierte Bildende Kunst in Stuttgart und zog 1997 nach New York City. Hier startete er seine Karriere als Illustrator, Designer und Autor. Seine Arbeiten erscheinen seitdem regelmäßig in allen wichtigen Publikationen in den USA und wurden vielfach ausgezeichnet. Seit 2008 lebt Christoph Niemann mit seiner Familie in Berlin.

Kürzlich von mir besucht