Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Buchmesse Frankfurt: Gastland Norwegen. Buchtipps.

Bengal Stream

The vibrant Architecture Scene of Bangladesh. Ausstellung im SAM Schweizerisches Architekturmuseum und weiteren Stationen, 2017/2018
BuchGebunden
448 Seiten
Englisch
Bangladeschs Hauptstadt Dhaka verfügt mit seinem durch Louis I. Kahn von 1961-1982 erbauten Parlament über eines der wichtigsten Bauten des 20. Jahrhunderts. Doch über die lokale Architekturszene, die sich seither entwickelt hat, ist wenig bekannt. Dabei überzeugt die zeitgenössische Architektur Bangladeschs durch die in der Tradition verhaftete starke Formensprache, kombiniert mit dem innovativen Umgang mit den lokalen Ressourcen wie Bambus und Backstein....mehr
CHF69.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextBangladeschs Hauptstadt Dhaka verfügt mit seinem durch Louis I. Kahn von 1961-1982 erbauten Parlament über eines der wichtigsten Bauten des 20. Jahrhunderts. Doch über die lokale Architekturszene, die sich seither entwickelt hat, ist wenig bekannt. Dabei überzeugt die zeitgenössische Architektur Bangladeschs durch die in der Tradition verhaftete starke Formensprache, kombiniert mit dem innovativen Umgang mit den lokalen Ressourcen wie Bambus und Backstein.Neben den Texten von Andreas Ruby, Niklaus Graber, Kazi Khaleed, Saif Ul Haque und Manzoorul Islam begeistern die von Iwan Baan eigens für diese Publikation erstellten Fotografien. Bengal Stream nimmt den Leser mit auf eine vibrierende Architekturreise in ein faszinierendes, für viele unbekanntes Land zwischen Indien und Myamar.
Details
ISBN978-3-85616-843-8
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum07.12.2017
Seiten448 Seiten
SpracheEnglisch
Artikel-Nr.23250039

Autor

Andreas Ruby lebt in Köln. Er ist Architekturkritiker und Consultant für internationale Architekturinstitutionen. Zahlreiche Veröffentlichungen zur zeitgenössischen Architektur in internationalen Zeitschriften, Ausstellungskatalogen und Büchern. Er lebt in Köln.

Kürzlich von mir besucht