Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Basler Fasnacht

Tanz der Ahnen

Roman
BuchKartoniert, Paperback
160 Seiten
Deutsch
Rotpunktverlag, Züricherschienen am13.05.2011
Haitianische EmanzipationAlice Bienaimé, die Protagonistin im Erstling von Yanick Lahens, ist die wohl behütete Tochter einer haitianischen Familie, die sich seit der Sklavenbefreiung 1804 von Generation zu Generation zum Mittelstand hochgearbeitet hat, als Vorbild immer die Kultur und den Gott der Weißen vor Augen. Auch Alice soll dank einer guten Bildung und vielleicht gar einer Heirat mit einem Weißen sozial weiter aufsteigen....mehr
CHF19.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextHaitianische EmanzipationAlice Bienaimé, die Protagonistin im Erstling von Yanick Lahens, ist die wohl behütete Tochter einer haitianischen Familie, die sich seit der Sklavenbefreiung 1804 von Generation zu Generation zum Mittelstand hochgearbeitet hat, als Vorbild immer die Kultur und den Gott der Weißen vor Augen. Auch Alice soll dank einer guten Bildung und vielleicht gar einer Heirat mit einem Weißen sozial weiter aufsteigen.Aber die Zeiten ändern sich: Nicht mehr sind alle bereit, die eigenen kulturellen Wurzeln zu verleugnen und sich dem weißen Vorbild bedingungslos anzupassen. Auch Alice kann und will sich dem Einfluss der afrokaribischen Kultur nicht entziehen. 'Tanzen ist mein Leben', weiß die Heranwachsende bald und ist fest entschlossen, ihren Traum zu verwirklichen. Wird sie sich gegen die Widerstände in Familie und Gesellschaft durchsetzen können?Ein eindrücklicher Roman über die Suche einer jungen Haitianerin nach ihrem Weg und zugleich eine Metapher für die Situation in Haiti.
Details
ISBN978-3-85869-454-6
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2011
Erscheinungsdatum13.05.2011
Auflage2. Aufl.
Seiten160 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.13350246

Autor

Jutta Himmelreich, geb. 1957, ist als Literaturübersetzerin, Dolmetscherin und Autorin in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Farsi tätig und seit 1990 als Diplomatin im Dienste der Weltliteratur im Einsatz. Sie legt den Schwerpunkt ihrer Arbeit auf die Förderung und Verbreitung von Literatur aus Afrika, Asien und Lateinamerika.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kürzlich von mir besucht