Merkliste
Die Merkliste ist leer.
BaselMemo - Exklusiv bei Bider & Tanner

Die letzte Gisaeng

BuchKartoniert, Paperback
240 Seiten
Deutsch
Der im Jahre 2005 erschienene und in Korea sehr erfolgreiche Roman der Autorin Lee Hyun Su handelt von der weiblichen ,Berufsgruppe' der Gisaeng, die man, ähnlich wie die japanischen Geisha, auf Deutsch als "Unterhalterinnen" oder "Gesellschafterinnen" bezeichnen kann. In der Vergangenheit (ihre Geschichte ist tausend Jahre alt) handelte es sich auch um Künstlerinnen, vergleichbar mit den "Hetären" der griechischen und römischen Antike,...mehr
CHF29.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextDer im Jahre 2005 erschienene und in Korea sehr erfolgreiche Roman der Autorin Lee Hyun Su handelt von der weiblichen ,Berufsgruppe' der Gisaeng, die man, ähnlich wie die japanischen Geisha, auf Deutsch als "Unterhalterinnen" oder "Gesellschafterinnen" bezeichnen kann. In der Vergangenheit (ihre Geschichte ist tausend Jahre alt) handelte es sich auch um Künstlerinnen, vergleichbar mit den "Hetären" der griechischen und römischen Antike, gewandt in Musik, Tanz, Poesie und Gesang, aber auch in erotischen und sexuellen Künsten. Seit dem Ende des vergangenen Jahrhunderts ist dieses Metier wie auch sein Name im Verschwinden begriffen. Der Roman handelt von den durchaus lebensfähigen Resten einer aussterbenden Institution und ihres Personals, jedoch nicht als historische Erzählung, sondern als Vergegenwärtigung einer Gruppe eindrucksvoller Charaktere, die in einem "Gisaenghaus" zusammen leben und arbeiten, lieben und streiten und deren Geschichten und Lebensanschauungen in all ihrer farbigen Vitalität erzählt werden, die auch Komik nicht ausschließen und vielfältige Einblicke in das Leben im vergangenen wie im heutigen Korea vermitteln.
Details
ISBN978-3-86205-296-7
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum09.10.2013
Seiten240 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.17875117
Rubriken
GenreRomane

Autor

Kürzlich von mir besucht