Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

Bon Voyage (DE)

Die schönsten Boutique-Hotels für bewusstes Reisen
BuchGebunden
288 Seiten
Deutsch
Diese Hotels verändern die Reisebranche. Bon Voyage zeigt eine exklusive Auswahl für umweltbewusstes Reisen mit Stil.
Die Welt bereisen und sie dabei ein bisschen besser machen? Stilvolles Reisen und sanfter Tourismus schließen sich nicht mehr aus. Eine wachsende Anzahl nachhaltiger Hotels bietet geschmackvolles Design, erstklassiges Essen und besondere Erlebnisse. Mit nachhaltigen
...mehr
CHF54.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextDiese Hotels verändern die Reisebranche. Bon Voyage zeigt eine exklusive Auswahl für umweltbewusstes Reisen mit Stil.
Die Welt bereisen und sie dabei ein bisschen besser machen? Stilvolles Reisen und sanfter Tourismus schließen sich nicht mehr aus. Eine wachsende Anzahl nachhaltiger Hotels bietet geschmackvolles Design, erstklassiges Essen und besondere Erlebnisse. Mit nachhaltigen und kreativen Konzepten agieren diese Unterkünfte umweltbewusst und nehmen Rücksicht auf die Bedürfnisse der einheimischen Bevölkerung. Von abgelegenen afrikanischen Resorts in Namibia, die neben Touristen auch verletzte Nashörner und andere bedrohte Arten beherbergen, über ein Hotel in Hong Kong, das regionale Traditionen wiederbelebt, bis hin zu einem Gasthaus in Beirut, in dem libanesische Frauen gemeinsam mit den Gästen traditionelle Familienrezepte kochen: die Hotels in diesem Buch bieten herausragende Gastlichkeit mit kleinstmöglichen ökologischen Fußabdrücken.
Details
ISBN978-3-89955-509-7
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum12.02.2019
Seiten288 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.24925634
Verwandte Artikel
Anderssprachige
Bon Voyage

Autor

Die renommierte Reisejournalistin Clara Le Fort war bereits Mitherausgeberin der Bücher Once In a A Lifetime Vol.1?&?Vol.2 und A Delicious Life. Als Spezialistin für Luxus und Nachhaltigkeit arbeitet sie für verschiedene französische sowie internationale Magazine (Les Echos, Madame Figaro, Wallpaper*?). Ihre meiste Zeit verbringt sie auf Reisen in möglichst unberührter Natur.

Kürzlich von mir besucht