Merkliste
Die Merkliste ist leer.
FZB- Jubiläumsbuch
Denkanstössiges
ISBN/GTIN

Denkanstössiges

Abwechslung macht das Lieben süss - 16 - 99 J.
4
BuchKartoniert, Paperback
114 Seiten
Deutsch
Viele Paarbeziehungen gehen aufgrund unterschiedlicher sexueller Bedürfnisse in die Brüche. Den Paaren ist es nicht möglich, ihre Unzufriedenheit offen auszusprechen und eine für beide Seiten akzeptierbare Lösung zu suchen.
Die Autorin hinterfragt aus diesem Grunde gesellschaftlich auferlegte Moralvorstellungen und festgefahrene Verhaltens- muster. Sie betrachtet den Umgang mit Sex innerhalb und ausserhalb einer festen Beziehung aus einem Blickwinkel,
...mehr
CHF23.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

ZusammenfassungViele Paarbeziehungen gehen aufgrund unterschiedlicher sexueller Bedürfnisse in die Brüche. Den Paaren ist es nicht möglich, ihre Unzufriedenheit offen auszusprechen und eine für beide Seiten akzeptierbare Lösung zu suchen.
Die Autorin hinterfragt aus diesem Grunde gesellschaftlich auferlegte Moralvorstellungen und festgefahrene Verhaltens- muster. Sie betrachtet den Umgang mit Sex innerhalb und ausserhalb einer festen Beziehung aus einem Blickwinkel, der Lösungen in Erwägung zieht, die nicht auf sexuelle Exklusivrechte pochen oder auf einem besitzergreifenden Verhalten gegenüber dem Partner basieren. Sie plädiert für mehr sexuellen Spielraum und liefert konkrete Tipps dazu. Sachliche Hintergrundinformationen und Interviews sollen ausserdem einen Beitrag leisten, mit dieser Thematik verbundene Klischees, Vorurteile und Berührungsängste abzubauen.
Thesen, Aussagen und Meinungen sind persönliche Schluss- folgerungen der Autorin. Das Buch erhebt keinen wissen- schaftlichen Anspruch. Es richtet sich bewusst auf Augenhöhe an die Leser. Nahe am wirklich gelebten Liebesalltag, ist es ein Handbuch für Paare jeder Altersgruppe.
Details
ISBN978-3-906112-45-9
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum01.07.2015
Seiten114 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.21575399
Rubriken
UntergenreSexualität

Autor

Barbara Jost ist 1956 in Zürich geboren, hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Lebenspartner im Kanton Solothurn. Nach ersten Schreiberfahrungen als freie Mitarbeiterin diverser Tageszeitungen hat sie als Mitautorin an einem medizinischen Fachbuch mitgewirkt. Nach jahrelanger umfassender Recherche zum Thema «sexuelle Treue» hat sie sich entschlossen, ihre Erkenntnisse und die daraus entstandenen Schlussfolgerungen zu veröffentlichen.
Denkanstössiges
Weitere Artikel von
Jost, Barbara
Denkanstössiges
Lösungen zu 66612
Medizinisches Labor

Kürzlich von mir besucht