Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

Ungesühnt

Als Raubmorde Riehen und den Landkreis Lörrach erschütterten. Wer stand dahinter?
BuchGebunden
124 Seiten
Deutsch
Als Raubmorde Riehen und denLandkreis Lörracherschütteten.
CHF25.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextAls Raubmorde Riehen und denLandkreis Lörracherschütteten.
ZusammenfassungDie Gedanken an zwei Geschehnisse liessen Christian Winterstein seit seiner Jugendzeit Anfang der 1950er Jahre nicht mehr los: zwei Tötungsdelikte in Riehen, eines ganz in der Nähe seines Elternhauses.Die beiden Verbrechen blieben bis heute ungesühnt. Die brutale Art des Tötens beschäftigte die Riehener Bevölkerung und umliegende Gemeinden eine lange Zeit. Die Angst ging um. Winterstein wollte endlich mehr darüber erfahren und durchforstete nun Berge von Akten und Publikationen, um diesen fürchterlichen Verbrechen auf den Grund zu gehen. Daraus entwickelte sich eine unglaubliche Geschichte. 1955 geschah im Landkreis Lörrach, nahe der Schweizer Grenze, ein dritter, ähnlicher Raubmord. Gibt es einen Zusammenhang?
Details
ISBN978-3-907128-17-6
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum06.11.2018
Seiten124 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.24266634
Rubriken
GenreBasel

Autor

Christian Winterstein ist in Riehen bei Basel aufgewachsen und machte sich einen Namen durch seine berufliche Tätigkeit auf den Gebieten der Numismatik und des physischen Edelmetall- und Auktionshandels. Er baute für den Schweizerischen Bankverein und später für die UBS diesen Bereich im In- und Ausland auf und leitete diesen erfolgreich bis zu seiner Pensionierung im Jahre 2001. Aus seiner Zeit stammen verschiedene numismatische Publikationen. Die letzte erschien im Jahr 2012 und trägt den Titel "Die Basler Medaillen", die in Zusammenarbeit mit dem Historischen Museum Basel im Christoph Merian Verlag veröffentlicht wurde.

Kürzlich von mir besucht