Merkliste
Die Merkliste ist leer.
BuchKartoniert, Paperback
216 Seiten
Deutsch
Poetenladenerschienen am22.02.2018
Das Gesprächsthema der aktuellen Ausgabe heißt "Literatur und Wasserglas" und betrifft Lesende, Veranstalter und Zuhörer gleichermaßen. Bei aller Vielfalt der Erfahrungen gilt: Niemand muss Angst vor dem Wasserglas haben, denn am Ende zählt der Text - unabhängig von Inszenierungs- und Performancekünsten. Eröffnet wird die "poetin nr. 24" mit neuer Prosa und Lyrik. Hinzu kommt ...mehr
CHF14.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextDas Gesprächsthema der aktuellen Ausgabe heißt "Literatur und Wasserglas" und betrifft Lesende, Veranstalter und Zuhörer gleichermaßen. Bei aller Vielfalt der Erfahrungen gilt: Niemand muss Angst vor dem Wasserglas haben, denn am Ende zählt der Text - unabhängig von Inszenierungs- und Performancekünsten. Eröffnet wird die "poetin nr. 24" mit neuer Prosa und Lyrik. Hinzu kommt eine weitere Folge von Gedichtkommentaren des Kritikerduos Michael Braun & Michael Buselmeier, wobei das Spektrum von Hilde Domin bis zu den jungen Dichtern Tristan Marquardt und David Krause reicht. "Jedes Gedicht schafft sich beim Vorlesen den eigenen Ort", sagt Lioba Happel im Gespräch. "Wenn nur eine Handvoll Zuhörer kommt, heißt es, die Champions League oder das Wetter seien Schuld." So Nicolas Mahler zum Thema Literatur und Lesungen. Und Nora Gomringer erklärt: "Ohne Körper keine Stimme."
ZusammenfassungDas Gesprächsthema der aktuellen Ausgabe heißt "Literatur und Wasserglas" und betrifft Lesende, Veranstalter und Zuhörer gleichermaßen. Bei aller Vielfalt der Erfahrungen gilt: Niemand muss Angst vor dem Wasserglas haben, denn am Ende zählt der Text - unabhängig von Inszenierungs- und Performancekünsten. Eröffnet wird die "poetin nr. 24" mit neuer Prosa und Lyrik. Hinzu kommt eine weitere Folge von Gedichtkommentaren des Kritikerduos Michael Braun & Michael Buselmeier, wobei das Spektrum von Hilde Domin bis zu den jungen Dichtern Tristan Marquardt und David Krause reicht. Und Nora Gomringer erläutert im Gespräch: "Ohne Körper keine Stimme."
Details
ISBN978-3-940691-91-0
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum22.02.2018
Seiten216 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.23478171

Autor

Der "poet" wird im poetenladen Verlag herausgegeben von Andreas Heidtmann, geboren 1961. Andreas Heidtmann lebt alsVerleger und Herausgeber in Leipzig. Die Prosaredaktion wird von Katharina Bendixen geleitet. Sie wurde 1981 geboren und lebt als Autorin und Redaktuerin in Leipzig.

Kürzlich von mir besucht