Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Basler Fasnacht
BuchGebunden
300 Seiten
Deutsch
Wiesererscheint am31.05.2020
Verstörend wie die Geschichte des Kosovo ist die Literatur, die sich mit der Region auseinandersetzt. Als Spiegelbild eines zerrissenen Landes im Herzen Südosteuropas reflektiert sie die unversöhnlichen ethnischen Spannungen seiner Bewohner und polarisiert mit unvereinbar scheinenden Sichtweisen und Realitäten.
CHF22.90
noch nicht erschienen, jetzt vorbestellen

Informationen

KlappentextVerstörend wie die Geschichte des Kosovo ist die Literatur, die sich mit der Region auseinandersetzt. Als Spiegelbild eines zerrissenen Landes im Herzen Südosteuropas reflektiert sie die unversöhnlichen ethnischen Spannungen seiner Bewohner und polarisiert mit unvereinbar scheinenden Sichtweisen und Realitäten.
Details
ISBN978-3-9902934-4-7
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2020
Erscheinungsdatum31.05.2020
Seiten300 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.24294245

Autor

Christine Zucchelli: studierte Europäische Ethnologie und Sprachwissenschaften in Innsbruck und Dublin, und arbeitet als Reiseleiterin und freiberufliche Autorin kulturwissenschaftlicher Bücher; ausgedehnte Aufenthalte in Südosteuropa, u. a. in Albanien und Kosovo. Im Wieser Verlag erschienen von ihr bisher Europa erlesen: Albanien (2013), Tirana (2015), Hall in Tirol (2016). Der vorliegende Band entstand in Zusammenarbeit mit ihrem Gatten Günter Zucchelli, vormals Leiter eines Infrastrukturprojekts im Kosovo.

Kürzlich von mir besucht