Merkliste
Die Merkliste ist leer.
FilmDVD
Deutsch
AM HANG - da steht einer am Hang und kann nicht weiter. Nur eines im Kopf: Die Frau, die ihn verlassen hat, die Ehefrau, mit der er 15 Jahre zusammen war. Felix heißt er, und er kommt nicht weiter. Seine Frau Valerie hatte eine Affäre mit einem anderen Mann, er heißt Thomas.
Magisch zieht es Felix an den Ort des endgültigen Bruches, dorthin, wo seine Frau von Thomas verlassen wurde und nicht mehr zurück konnte zu ihm,
...mehr
CHF19.90
wird für Sie besorgt

Informationen

KlappentextAM HANG - da steht einer am Hang und kann nicht weiter. Nur eines im Kopf: Die Frau, die ihn verlassen hat, die Ehefrau, mit der er 15 Jahre zusammen war. Felix heißt er, und er kommt nicht weiter. Seine Frau Valerie hatte eine Affäre mit einem anderen Mann, er heißt Thomas.
Magisch zieht es Felix an den Ort des endgültigen Bruches, dorthin, wo seine Frau von Thomas verlassen wurde und nicht mehr zurück konnte zu ihm, zu Felix. Auch Thomas ist da an diesem Ort. Aber nicht aus Sentimentalität, nein, ganz trivial, weil er hier ein Ferienhaus hat und übers
Wochenende arbeiten will. Felix trifft Thomas im Restaurant. Ohne von ihrer fatal verbundenen Geschichte zu wissen, beginnen sie miteinander zu sprechen.
Die latente Ungewissheit und das Lauernde, die bald einkehren in diese Männerbekanntschaft, sind Motor einer subtilen Spannung und erzeugen einen unausweichlichen Sog.
ZusammenfassungTechnische Angaben:
Bildformat: 16:9
Sprache / Tonformat: Deutsch Dolby Digital (5.1/2.0)
Details
ISBN4047179850087
ProduktartFilm
Einbandart / SetinhaltDVD
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2014
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.18486008
Rubriken

Autor

Marcus Werner, geboren 1974, verlebte seine irgendwie überhaupt nicht richtig verrückte Jugend im ostfriesischen Aurich und im Schwarzwald. Seit 2004 moderiert er auf Super RTL ein Jugendmagazin.Martina Gedeck, 1964 in München geboren, zählt zu den erfolgreichsten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Nach ihrer Theaterlaufbahn, die sie an große Häuser in Frankfurt, Hamburg, Berlin und Basel brachte, wurde sie 1994 mit der Komödie Der bewegte Mann einem breiten Publikum bekannt. Seit 1997 hat sie viele Auszeichnungen erhalten, wie den Deutschen Filmpreis, den Adolf-Grimme-Preis und Die Goldene Kamera. Im 2006 Oscar prämierten Film Das Leben der Anderen spielte sie die weibliche Hauptrolle. Seit einigen Jahren ist sie auch als Hörbuchsprecherin tätig.

Kürzlich von mir besucht