Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wickelfisch

A Garden Eden. Masterpieces of Botanical Illustration

Meisterwerke der botanischen Illustration: Österreichische Nationalbibliothek. - Mit Leseband
BuchGebunden
728 Seiten
Deutsch
In ihrem Streben nach Wissen und Schönheit basierte die Kunst der botanischen Illustration schon immer gleichermaßen auf handwerklicher Perfektion und naturwissenschaftlichen Kenntnissen. Um die genaue Form, Farbe und Details der unterschiedlichen Pflanzenarten auf Papier zu bringen braucht es sowohl Präzision als auch ein Gefühl für Ästhetik.
Diese aktualisierte Ausgabe des
...mehr
CHF20.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextIn ihrem Streben nach Wissen und Schönheit basierte die Kunst der botanischen Illustration schon immer gleichermaßen auf handwerklicher Perfektion und naturwissenschaftlichen Kenntnissen. Um die genaue Form, Farbe und Details der unterschiedlichen Pflanzenarten auf Papier zu bringen braucht es sowohl Präzision als auch ein Gefühl für Ästhetik.
Diese aktualisierte Ausgabe des TASCHEN Classics dokumentiert anhand herausragender botanischer Manuskripte aus der Österreichischen Nationalbibliothek, von byzantinischen Handschriften bis zu Meisterwerken des 19. Jahrhunderts, die Tradition der botanischen Illustration. Die exquisiten Farbreproduktionen lassen erkennen, welche Kunstfertigkeit darin liegt, Pflanzen zu wissenschaftlichen Zwecken, als Aufzeichnung aussterbender Arten oder einfach als Hommage an die Schönheit und Vielfalt der Natur zu zeichnen.
Zusatztext?Eine Marvellianische Welt der botanischen Wunder tut sich auf.?
ZusammenfassungKunst trifft auf Naturwissenschaft in diesem Katalog botanischer Illustrationen. Die exquisiten Farbreproduktionen aus den Archiven der Österreichischen Nationalbibliothek reichen vom 6. bis zum 19. Jahrhundert und zelebrieren sowohl das Können der Illustratoren als auch die Pracht und Vielfalt der Natur.
Details
ISBN978-3-8365-5942-3
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum17.05.2019
Seiten728 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.20930171
Rubriken
GenreKunst
UntergenreAlte Meister

Schlagworte

Autor

H. Walter Lack ist Professor an der Freien Universität Berlin und war bis August 2014 Direktor am Botanischen Garten und Botanischen Museum Berlin-Dahlem. Er ist einer der herausragenden Experten der Geschichte der Botanik und hat vor allem über die kulturgeschichtlichen Folgen des globalen Transfers von Nutz- und Zierpflanzen geforscht. Bei TASCHEN sind von ihm Ein Garten Eden und Das Buch der Palmen erschienen.

Kürzlich von mir besucht