Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Kalender

Street Art

Legendäre Künstler und ihre Visionen
BuchGebunden
256 Seiten
Deutsch
Eine Reise um die Welt auf den Spuren von Street Art und Graffiti
Papeete auf Tahiti, Reykjavik, Prag, Melbourne oder Toronto: Street Art und Graffiti haben längst den Weg aus europäischen und nordamerikanischen Metropolen in die Welt gefunden. Die Expertin Alessandra Mattanza entdeckte ihre Liebe zu dieser durchaus ambivalenten Kunstrichtung vor Jahren mit einem kleinen gelben
...mehr
CHF45.50
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextEine Reise um die Welt auf den Spuren von Street Art und Graffiti
Papeete auf Tahiti, Reykjavik, Prag, Melbourne oder Toronto: Street Art und Graffiti haben längst den Weg aus europäischen und nordamerikanischen Metropolen in die Welt gefunden. Die Expertin Alessandra Mattanza entdeckte ihre Liebe zu dieser durchaus ambivalenten Kunstrichtung vor Jahren mit einem kleinen gelben Script in einer dunklen venezianischen Gasse und folgt ihr seitdem auf nahezu alle Kontinente. Sie hat 20 der international bekanntesten Street Artists, von Banksy bis Philippe Baudelocque, getroffen und nach ihren Motiven und Visionen befragt. Es war der am weitesten entfernte Ort, Tahiti, an dem sie die überzeugendsten Beispiele für das gefunden hat, wofür Street Art heute steht: der Wunsch nach Frieden, Liebe, Gleichheit, Respekt und einer besseren Welt.
Zusatztext»Alessandra Mattanza begibt sich auf eine Reise um die Welt auf den Spuren von Street Art und Graffiti«
Details
ISBN978-3-7913-8447-4
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2019
Auflage2. Aufl.
Seiten256 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.23367213
Rubriken
UntergenreUrbane Kunst

Inhalt/Kritik

Kritik"Große Kunst. 20 der wichtigsten Streetart-Künstler der Welt (...) werden nach ihren Motiven und Visionen befragt (...)" Bild

Autor

Alexandra Mattanza hat viele Jahre in New York und Los Angeles gelebt. Heute ist sie als freie Autorin, Auslandskorrespondentin und Fotografin für verschiedene Magazine tätig.

Kürzlich von mir besucht