Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Basler Fasnacht

Leopold Mozart - 'Ein Mann von vielen Witz und Klugheit'

Eine Biographie
BuchKartoniert, Paperback
280 Seiten
Deutsch
J.B. Metzlererschienen am05.09.2019
Leopold Mozart - abgebrochener Student der Rechte, Kammerdiener in Salzburg, Musiker, der es nie bis ganz nach oben schaffte, aber auch bekannter Autor der vielgelesenen "Gründlichen Violinschule" und Komponist von 250 Werken der Orchester- und Kammermusik. Als Förderer der Jahrhundertbegabung seines Sohnes ist er bekannt, nicht aber als Persönlichkeit einer sich rasch verändernden Welt des 18. Jahrhunderts....mehr
CHF42.90
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextLeopold Mozart - abgebrochener Student der Rechte, Kammerdiener in Salzburg, Musiker, der es nie bis ganz nach oben schaffte, aber auch bekannter Autor der vielgelesenen "Gründlichen Violinschule" und Komponist von 250 Werken der Orchester- und Kammermusik. Als Förderer der Jahrhundertbegabung seines Sohnes ist er bekannt, nicht aber als Persönlichkeit einer sich rasch verändernden Welt des 18. Jahrhunderts. - Leopold Mozart verstand sich als ein Mittler zwischen den Welten, ein Jesuitenschüler, der mit Protestanten Freundschaften schloss, ein Bürgersohn, der dem Adel diente, ein Geiger, der als Schriftsteller zu reüssieren hoffte. Und er war ein Mann, der mit offenen Augen durch die Welt reiste, voller Neugier auf alles: auf Religion und Medizin, auf Esskultur und Trinkgewohnheiten, auf Mode und Hygiene, auf Landschaft und Klima und vor allem auf die Menschen, die ihm begegnet sind.
Details
ISBN978-3-476-04914-8
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltKartoniert, Paperback
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum05.09.2019
Auflage1. Aufl.
Seiten280 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.25398656

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisEinleitung.- Der Sohn des Buchbinders: Herkunft, Schule, Studium.- Der Musiker: Werdegang in Salzburg, Musikgeschichte.- Der Komponist.- Der Schriftsteller: Violinschule.- Der Wegbereiter: Reisen (München/Wien, Europareise, Italienreisen).- Der Ratgeber: Wolfgangs Parisreise, Idomeneo, Wien.- Der Großvater: Letzte Jahre in Salzburg, Wienreise, Leopoldl und die Marchand-Kinder

Autor

Silke Leopold war bis 2015 Professorin für Musikwissenschaft an der Universität Heidelberg. Sie ist Autorin und Herausgeberin zahlreicher Werke über die Musik des 16. bis 19. Jahrhunderts.

Kürzlich von mir besucht