Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Forever Young Kriminalkomödie von Remo Feuerbacher
BuchGebunden (Leinen)
352 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden (Leinen)
CHF32.00
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF27.00
Um sein Haus im Norden Israels hat Meir Shalev einen Garten angelegt - mit lauter wilden Blumen, Sträuchern und Bäumen, die er liebevoll hegt und pflegt. Jede Pflanze, die heranwächst, jedes Tier, das ihm im Garten begegnet, löst Gedanken, Erinnerungen, Geschichten über Natur und Kulinarik, Geschichte und Gegenwart, Mensch und Kreatur, Liebe und Literatur aus. Ein Selbstporträt des Künstlers als Gärtner,...mehr
CHF32.00
in der Regel innert 2 Werktagen versandfertig oder abholbereit

Informationen

KlappentextUm sein Haus im Norden Israels hat Meir Shalev einen Garten angelegt - mit lauter wilden Blumen, Sträuchern und Bäumen, die er liebevoll hegt und pflegt. Jede Pflanze, die heranwächst, jedes Tier, das ihm im Garten begegnet, löst Gedanken, Erinnerungen, Geschichten über Natur und Kulinarik, Geschichte und Gegenwart, Mensch und Kreatur, Liebe und Literatur aus. Ein Selbstporträt des Künstlers als Gärtner, voller Lebensweisheit und Humor.
Details
ISBN978-3-257-06990-7
ProduktartBuch
Einbandart / SetinhaltGebunden (Leinen)
Verlag/Label
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum22.03.2017
Seiten352 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.25073407
Rubriken

Schlagworte

Autor

Meir Shalev, geboren 1948 in Nahalal in der Jesreel-Ebene, studierte Psychologie und arbeitete viele Jahre als Journalist, Radio- und Fernsehmoderator. Er ist einer der bekanntesten und beliebtesten israelischen Romanciers und erhielt 2006 den Brenner Prize, die höchste literarische Auszeichnung in Israel. Zuletzt erschien sein Roman >Zwei BärinnenYedioth Ahronoth
Weitere Artikel von
Shalev, Meir
Meine russische Großmutter und ihr amerikanischer Staubsauger
Mein Wildgarten
Zwei Bärinnen
Judiths Liebe
Der Sündenfall, ein Glücksfall?
Ein Russischer Roman
Weitere Artikel von
Illustration: Shir, Refaella
Mein Wildgarten

Kürzlich von mir besucht